DE | EN
image1

Grossmann & Berger macht. Immobiliensuche einfach.

Telefon Grossmann & Berger

Gewerbe / Büro / Immobiliensuche / Der Kopfbau im neuen "Brückenquartier"
Der Kopfbau im neuen "Brückenquartier" - Hamburg - Titelbild
Der Kopfbau im neuen "Brückenquartier" - Hamburg - Regelgeschoss
 
1 / 2 - Titelbild
mehr Bilder  
1 <span>/ 2 -</span> Titelbild
2 <span>/ 2 -</span> Regelgeschoss
Drucken

Objektnummer: TS15486G

Harburg, 21079 Hamburg

2.700 m²Mietfläche ca.

900 m²Teilbar ab

12,50 €/m²

3,00 €/m²

Mietpreis

Nebenkosten

 

 

Mietercourtage:3 Brutto-Monatsmieten zzgl. MwSt.

 

Verfügbarkeit:Anfang 2019

 

 

Exposéanfrage Ansprechpartner Merken Karte

Der Kopfbau im neuen "Brückenquartier"

Haltestelle
in 50 m
Station
in 1200 m
Einkaufen
in 500 m
Kühlung
JA
Kantine
NEIN
Sonnenschutz
JA
EDV-Verkabelung
NEIN
im Objekt
JA

Die Büro-/ Praxisfläche

Am östlichen Bahnhofskanal mit direktem Bezug zum Harburger Hafen ensteht dieser markante Neubau. Er bildet den Anfang des Neubaugebietes "Brückenquartier" am Veritaskai, das sich entlang des Bahnhofkanals mit Wohnungsbau fortsetzt. Im Erdgeschoss wird sich ein großer Lebensmitteleinzelhändler ansiedeln. In den Obergeschossen entstehen moderne, flexibel unterteilbare Büroflächen mit effizienten Grundrissen. Die Ausstattung mit z.B. thermoaktiven Decken und unterstützender Belüftung entspricht dem heutigen "State of the Art" des Bauens. Gerne planen wir mit Ihnen, wie Sie Ihren Bedarf in diesem hanseatisch - modern interpretierten Gebäude darstellen können.

Sonstige Angaben

Der Mietpreis ist abhängig von der Lage und Ausstattung im Objekt. Der Mietpreis beträgt ab € 12,50 € / m2 mtl. nettokalt.

Am 01. Mai 2014 ist die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Für die Exposés, die noch keine energetischen Kennwerte enthalten, wurden diese Nachweise von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und/oder befinden sich noch in der Erstellung.
 
 
 
 
 
Thomas Schmitz
Ansprechpartner
Thomas Schmitz
Immobilienmakler
Bürovermietung

Hamburg-City

Tel.:+49 (0)40 / 350 80 2 - 85
» Exposéanfrage » VCARD
 
 
Immoscout24
quick support