DE | EN
image1

Grossmann & Berger macht. Immobiliensuche einfach.

Telefon Grossmann & Berger

Gewerbe / Büro / Immobiliensuche / Die Laeiszhalle im Blick
Die Laeiszhalle im Blick - Hamburg - Titelbild
Die Laeiszhalle im Blick - Hamburg - Grundriss 3 OG
Die Laeiszhalle im Blick - Hamburg - Grundriss 7 OG
Die Laeiszhalle im Blick - Hamburg - Treppenhaus
Die Laeiszhalle im Blick - Hamburg - Weitere Ansichten- Büro 7 OG
Die Laeiszhalle im Blick - Hamburg - Weitere Ansichten - Aussicht
 
1 / 6 - Titelbild
mehr Bilder  
1 <span>/ 6 -</span> Titelbild
2 <span>/ 6 -</span> Grundriss 3 OG
3 <span>/ 6 -</span> Grundriss 7 OG
4 <span>/ 6 -</span> Treppenhaus
5 <span>/ 6 -</span> Weitere Ansichten- Büro 7 OG
6 <span>/ 6 -</span> Weitere Ansichten - Aussicht
Drucken

Objektnummer: HN2992G

Neustadt, 20355 Hamburg

676 m²Mietfläche ca.

226 m²Teilbar ab

18,00 €/m²

3,50 €/m²

Mietpreis

Nebenkosten

 

 

Mietercourtage:Provisionsfrei für den Mieter!

 

Verfügbarkeit:kurzfristig

 

 

Exposéanfrage Ansprechpartner Merken Karte

Die Laeiszhalle im Blick

Haltestelle
in 10 m
Station
in 100 m
Einkaufen
in 300 m
Kühlung
NEIN
Kantine
NEIN
Sonnenschutz
JA
EDV-Verkabelung
JA
im Objekt
JA

Die Büro-/ Praxisfläche

Das traditionsreiche Hamburger Kontorhaus vis à vis der Laeiszhalle bietet eine spannende Kombination aus denkmalgeschützter Fassade und moderner Büroausstattung. Es stehen derzeit zwei attraktive Mieteinheiten für eine Nachvermietung zur Verfügung. Im 3. Obergeschoss kann ab Januar 2018 eine ca. 450 m² große Bürofläche mit schönen Ausblicken auf "Planten un Blomen" und den ruhigen Innenhof gemietet werden. Das Büro befindet sich im neu gebauten Teil des Gebäudes hinter der alten Backsteinfassade. Die Mietfläche ist derzeit in 9 Büros und einen offenen Arbeitsbereich unterteilt. Sie verfügt überdies über WC-Einheiten, eine Teeküche und einen Serverraum. Durch die bodentiefen Fenster zum Innenhof sind die Büroräume optimal belichtet.

Eine weitere Mietfläche im 7. Obergeschoss steht zum Herbst 2017 zur Verfügung. Sie ist ca. 225 m² groß und bietet eine tolle Blicksituation über die Hamburger Innenstadt bis zur Elbphilharmonie. Das Büro ist weitgehend offen ausgebaut mit einem Besprechungsraum.
Beide Mietflächen können nach Mieterwunsch und in Abstimmung mit dem Eigentümer neu konfiguriert werden.

Die Mietflächen können auch ohne eigene Meetingräume geplant werden, da Mieter im Brahmskontor die Konferenzetage im 1. Obergeschoss zu besonders günstigen Konditionen nutzen können.

Sonstige Angaben

Der Mietpreis ist abhängig von der Lage und Ausstattung im Objekt. Der Mietpreis beträgt ab € 18,00 € / m2 mtl. nettokalt.

Bauteil 1
Befeuerung / Energieträger: Fernwärme
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert Wärme: 139,8 kWh/(m²a)
Energiekennwert Strom: 26,6 kWh/(m²a)

Bauteil 1
Befeuerung / Energieträger:Fernwärme
Energieausweistyp:Bedarfsausweis
Energiekennwert Wärme:139,8 kWh/(m²a)
Energiekennwert Strom:26,6 kWh/(m²a)

Bauteil 2
Befeuerung / Energieträger:Fernwärme
Energieausweistyp:Bedarfsausweis
Energiekennwert Wärme:144,9 kWh/(m²a)
Energiekennwert Strom:19,6 kWh/(m²a)
 
 
 
Energieträger : Fernwärme
Energieausweis : Bedarfsausweis
Energiekennwert Wärme : 139,8 kWh/(m²a)
Energiekennwert Strom : 26,6 kWh/(m²a)

 
Jan Hansen
Ansprechpartner
Jan Hansen
Immobilienmakler
Bürovermietung

Hamburg-City

Tel.:+49 (0)40 / 350 80 2 - 214
» Exposéanfrage » VCARD
 
 
Immoscout24
quick support