DE | EN
image1

Grossmann & Berger macht. Immobiliensuche einfach.

Telefon Grossmann & Berger

Gewerbe / Büro / Immobiliensuche / Repräsentativ am Osterbekkanal
Repräsentativ am Osterbekkanal - Hamburg - Titelbild
 
1 / 2 - Titelbild
1 <span>/ 2 -</span> Titelbild
Drucken

Objektnummer: HS10755G

Uhlenhorst, 22085 Hamburg

414 m²Mietfläche ca.

14,80 €/m²

3,50 €/m²

Mietpreis

Nebenkosten

 

 

Mietercourtage:3-Brutto-Monatsmieten zzgl. MwSt.

 

Verfügbarkeit:kurzfristig

 

 

Exposéanfrage Ansprechpartner Merken Karte

Repräsentativ am Osterbekkanal

Haltestelle
in 300 m
Station
in 1600 m
Einkaufen
in 300 m
Kühlung
NEIN
Kantine
NEIN
Sonnenschutz
JA
EDV-Verkabelung
JA
im Objekt
JA

Die Büro-/ Praxisfläche

Diese ansprechende Bürogebäude präsentiert sich im Herzen des beliebten Hamburger Stadtteils Uhlenhorst direkt am Osterbek-Kanal.

In unmittelbarer Nachbarschaft finden Sie und Ihre Mitarbeiter in nur wenigen Gehminuten zahlreiche Bistros, Cafés, kleine Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs am "Mühlenkamp". Die nahegelegene Außenalster bietet sich zudem als idealer Erholungort für die Mittagspause an. Eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr besteht durch die Metrobuslinien (6, 25) sowie durch die U-Bahnstation Sierichtstraße, Borgweg (U3) und Mundsburg (U2). Die Hamburger Innenstadt erreichen Sie in ca. 10 Fahrminuten.

Das Bürogebäude begeistert durch seine Lage dirket am Osterbek-Kanal. Über einen großzügigen Eingangsbereich und einen Personenaufzug gelangen Sie in die einzelnen Büroetagen. Die moderne Ausstattung umfasst u. a. einen Teppichbodenbelag, ein Beleuchtungskonzept über Stehleuchten, einen außenliegenden Sonnenschutz, eine Teeküche sowie einen getrennten WC-Kern. Die Raumaufteilung und - ausstattung erfolgt in Abstimmung mit dem zukünftigen Mieter.

In der hauseigenen Tiefgarage können Pkw-Stellplätze angemietet werden.

Sonstige Angaben

Der Mietpreis ist abhängig von der Lage und Ausstattung im Objekt. Der Mietpreis beträgt ab € 14,80 € / m2 mtl. nettokalt.

Am 01. Mai 2014 ist die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Für die Exposés, die noch keine energetischen Kennwerte enthalten, wurden diese Nachweise von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und/oder befinden sich noch in der Erstellung.
 
 
 
 
 
Helene Steinhagen
Ansprechpartnerin
Helene Steinhagen
Immobilienmaklerin
Bürovermietung

Hamburg-City

Tel.:+49 (0)40 / 350 80 2 - 527
» Exposéanfrage » VCARD
 
 
Immoscout24
quick support