Büro- und Geschäftshaus in Harburg! - Hamburg - Titelbild
Büro- und Geschäftshaus in Harburg! - Hamburg - Grundriss 2 Obergeschoss
Büro- und Geschäftshaus in Harburg! - Hamburg - Grundriss Dachgeschoss
Büro- und Geschäftshaus in Harburg! - Hamburg - Weitere Ansichten
Büro- und Geschäftshaus in Harburg! - Hamburg - weitere Ansichten
 
1 / 5 - Titelbild
mehr Bilder
1 <span>/ 5 -</span> Titelbild
2 <span>/ 5 -</span> Grundriss 2 Obergeschoss
3 <span>/ 5 -</span> Grundriss Dachgeschoss
4 <span>/ 5 -</span> Weitere Ansichten
5 <span>/ 5 -</span> weitere Ansichten

Standort Harburg, 21075 Hamburg

180 m²

Teilbar ab

422 m²

Mietfläche ca.

Courtagefrei
7,50 €/m²

Mietpreis

2,70 €/m²

Nebenkosten

Mietercourtage: Provisionsfrei für den Mieter!

Verfügbarkeit: kurzfristig

Objektnummer: SEM570409G Merken print
Haltestelle

Haltestelle

50 m

Station

Station

50 m

Einkaufen

Einkaufen

50 m

Kühlung

Kühlung

Kantine

Kantine

Sonnenschutz

Sonnenschutz

EDV-Verkabelung

EDV-Verkabelung

im Objekt

Im Objekt

Büro- und Geschäftshaus in Harburg!

Die Büro-/ Praxisfläche

Das Mietobjekt befindet sich in gut frequentierter Lage des Harburger Bezirks Heimfeld. Das angebotene Büro- und Geschäftshaus liegt direkt an der B 73. Der ÖPNV ist fußläufig ideal zu erreichen. Die Bushaltestelle Moorburger Straße, die S-Bahn Station Heimfeld sind in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Das Bürogebäude wurde 1992 erbaut und wurde Mitte 2011 mit neuer Kommunikations- und Netzwerktechnik wie z.B. hochwertige Datenverkabelung, Videogegensprechanlage und Alarmanlage ausgestattet. Die Aufteilung der Fläche kann nach Mieterwunsch erfolgen. Zusätzlich verfügt das Gebäude über ausreichend Stellplätze in der Tiefgarage und 2 im Außenbereich. Mit dem Personenaufzug gelangen Sie von der Tiefgarage in alle Flächen.

Sonstige Angaben

Der Mietpreis ist abhängig von der Lage und Ausstattung im Objekt. Der Mietpreis beträgt ab € 7,50 € / m2 mtl. nettokalt.

Am 01. Mai 2014 ist die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Für die Exposés, die noch keine energetischen Kennwerte enthalten, wurden diese Nachweise von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und/oder befinden sich noch in der Erstellung.

Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweis: Bedarfsausweis
 
Ansprechpartner | Exposéanfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Bastian Poppe

Immobilienmakler
Bürovermietung

Hauptsitz Hamburg-City

040-350 802 522


Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*

Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing