Lofthaus am Elbberg - Hamburg - Titel
Lofthaus am Elbberg - Hamburg - Weitere Ansichten
Lofthaus am Elbberg - Hamburg - Weitere Ansichten
Lofthaus am Elbberg - Hamburg - Weitere Ansichten
Lofthaus am Elbberg - Hamburg - Weitere Ansichten
Lofthaus am Elbberg - Hamburg - 3 OG
Lofthaus am Elbberg - Hamburg - 4 OG
 
1 / 8 - Titel
mehr Bilder
1 <span>/ 8 -</span> Titel
2 <span>/ 8 -</span> Weitere Ansichten
3 <span>/ 8 -</span> Weitere Ansichten
4 <span>/ 8 -</span> Weitere Ansichten
5 <span>/ 8 -</span> Weitere Ansichten
6 <span>/ 8 -</span> 3 OG
7 <span>/ 8 -</span> 4 OG

Standort Altona, 22767 Hamburg

234 m²

Teilbar ab

674 m²

Mietfläche ca.

16,50 €/m²

Mietpreis

4,90 €/m²

Nebenkosten

Mietercourtage: 3 Brutto-Monatsmieten zzgl. MwSt.

Verfügbarkeit: nach Absprache

Objektnummer: HS3329G Merken print
Haltestelle

Haltestelle

100 m

Station

Station

350 m

Einkaufen

Einkaufen

300 m

Kühlung

Kühlung

Kantine

Kantine

Sonnenschutz

Sonnenschutz

EDV-Verkabelung

EDV-Verkabelung

im Objekt

Im Objekt

Lofthaus am Elbberg

Die Büro-/ Praxisfläche

In einem attraktiven Bürohaus des bekannten Hamburger Architekten Hadi Teherani stehen für Sie zwei lichtdurchflutete Gewerbeeinheiten zur Anmietung bereit.

Die Fläche im 3. OG bietet ein loftartiges Ambiente, wohingegen die Fläche zum 4. OG mit Glastrennwänden versehen ist. Zur weiteren Ausstattung gehören Unterbodenkabelkanäle mit KAT 6-Verkabelung sowie Parkett- bzw. hochwertiger Veloursteppichboden, moderne Damen- und Herren-WC-Anlagen.

Das "Stilwerk" sowie der Elbspeicher befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Eine Vielfalt von Gastronomiebetrieben und Bars erstreckt sich entlang der Großen Elbstraße.

Die Buslinien 112 und 383 halten direkt vor dem Objekt. Der Bahnhof Altona und die S-Bahn-Station "Königstraße" sind in wenigen Gehminuten gut erreichbar.

Sonstige Angaben

Der Mietpreis ist abhängig von der Lage und Ausstattung im Objekt. Der Mietpreis beträgt ab 16,50 € / m2 mtl. nettokalt.

Am 01. Mai 2014 ist die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Für die Exposés, die noch keine energetischen Kennwerte enthalten, wurden diese Nachweise von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und/oder befinden sich noch in der Erstellung.

Baujahr: 1997
 
Ansprechpartner | Exposéanfrage

Ihre Ansprechpartnerin

Visitenkarte
Helene Steinhagen

Immobilienmaklerin
Bürovermietung

Hauptsitz Hamburg-City

040-350 802 527
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing