Beliebt
212 Personen interessieren sich für diese Immobilie
Solitärobjekt in trendiger Szenelage! - Hamburg - Titelbild
Solitärobjekt in trendiger Szenelage! - Hamburg - Weitere Ansichten
Solitärobjekt in trendiger Szenelage! - Hamburg - Weitere Ansichten
Solitärobjekt in trendiger Szenelage! - Hamburg - Weitere Ansichten
Solitärobjekt in trendiger Szenelage! - Hamburg - Weitere Ansichten
Solitärobjekt in trendiger Szenelage! - Hamburg - 1OG
 
1 / 6 - Titelbild
mehr Bilder
1 <span>/ 6 -</span> Titelbild
2 <span>/ 6 -</span> Weitere Ansichten
3 <span>/ 6 -</span> Weitere Ansichten
4 <span>/ 6 -</span> Weitere Ansichten
5 <span>/ 6 -</span> Weitere Ansichten
6 <span>/ 6 -</span> 1OG

Standort 22529 Hamburg

817 m²

Mietfläche ca.

14,50 €/m²

Mietpreis

2,80 €/m²

Nebenkosten

Mietercourtage: 3 Brutto-Monatsmieten zzgl. MwSt.

Verfügbarkeit: kurzfristig

Objektnummer: NLA582559G Merken print
Haltestelle

Haltestelle

400 m

Station

Station

700 m

Einkaufen

Einkaufen

500 m

Kühlung

Kühlung

Kantine

Kantine

Sonnenschutz

Sonnenschutz

EDV-Verkabelung

EDV-Verkabelung

im Objekt

Im Objekt

Solitärobjekt in trendiger Szenelage!

Die Büro-/ Praxisfläche

Das imposante 3-geschossige Büro-/Wohnhaus wurde im Jahre 2001 auf einem ca. 1.417 m² großen Grundstück errichtet. Im 1. OG steht eine ca. 817 m² große Bürofläche zur Verfügung. 10 Pkw-Stellplätze sowie Fahrradstellplätze runden das Angebot ab. Ein Aufzug ist nicht vorhanden – die Erschließung der Etagen erfolgt über ein zentrales Treppenhaus.

Bodentiefe Fenster sorgen für ein angenehmes und offenes Arbeitsklima. Eine große, moderne und vollausgestattete Teeküche bildet den zentralen Treffpunkt dieser Büroetage. Die vorhandene Büroeinteilung ist flexibel veränderbar. Raumtrennwände bestehen i.d.R. aus Trockenbau- und
Teilglaselementen. Eine EDV Struktur ist vorhanden. Die Decken (ca. 3,0 m Raumhöhe) sind abgehangen inkl. arbeitsplatzgerechter Beleuchtung. Getrennte WC Einheiten sowie ein Konferenzraum mit Zu-/Abluft komplettieren den modernen Standard.

Das Umfeld ist geprägt durch Büro- und Produktionsimmobilien, einen ALDI Markt, Sportplatz, sog. LENZSIEDLUNG, Kleingärten und natürlich
Beiersdorf AG. Denn auch Hamburgs einziges DAX-Unternehmen, die Beiersdorf AG, hat ihren Sitz in Lokstedt. Bis 2021 soll dort eine neue
Unternehmenszentrale entstehen, die Platz für rund 3000 Beschäftigte bieten soll. Der Nivea-Hersteller bleibt seinem Sitz in Eimsbüttel damit treu.

Sonstige Angaben

Der Mietpreis ist abhängig von der Lage und Ausstattung im Objekt. Der Mietpreis beträgt ab 14,50 € / m2 mtl. nettokalt.

Am 01. Mai 2014 ist die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Für die Exposés, die noch keine energetischen Kennwerte enthalten, wurden diese Nachweise von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und/oder befinden sich noch in der Erstellung.

Google Maps wurde blockiert

Sie können den Dienst unter "Funktionell" in den Cookie-Einstellungen freigeben.

Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweis: Verbrauchsausweis
Energiekennwert Wärme: 100,9 kWh/(m²a)

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Nils Larsen

Immobilienmakler
Bürovermietung

Hauptsitz Hamburg-City

040-350 802 610Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage
Ansprechpartner | Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Nils Larsen

Immobilienmakler
Bürovermietung

Hauptsitz Hamburg-City

facebookKontakt