Unmittelbar an der Außenalster - Hamburg - Titelbild
Unmittelbar an der Außenalster - Hamburg - Eingangsbereich
Unmittelbar an der Außenalster - Hamburg - Weitere Ansichten
Unmittelbar an der Außenalster - Hamburg - Alsterausblick
Unmittelbar an der Außenalster - Hamburg - Außenansicht
Unmittelbar an der Außenalster - Hamburg - Regelgeschoss
 
1 / 6 - Titelbild
mehr Bilder
1 <span>/ 6 -</span> Titelbild
2 <span>/ 6 -</span> Eingangsbereich
3 <span>/ 6 -</span> Weitere Ansichten
4 <span>/ 6 -</span> Alsterausblick
5 <span>/ 6 -</span> Außenansicht
6 <span>/ 6 -</span> Regelgeschoss

Standort St. Georg, 20099 Hamburg

204 m²

Teilbar ab

6.244 m²

Mietfläche ca.

Courtagefrei
17,50 €/m²

Mietpreis

3,90 €/m²

Nebenkosten

Mietercourtage: Courtagefrei für den Mieter!

Verfügbarkeit: kurzfristig

Objektnummer: TS15619G Merken print
Haltestelle

Haltestelle

100 m

Station

Station

400 m

Einkaufen

Einkaufen

100 m

Kühlung

Kühlung

Kantine

Kantine

Sonnenschutz

Sonnenschutz

EDV-Verkabelung

EDV-Verkabelung

im Objekt

Im Objekt

Unmittelbar an der Außenalster

Die Büro-/ Praxisfläche

Das zwischen Hauptbahnhof und Außenalster in unmittelbarer Nähe zum Hotel Atlantic gelegene Projekt bietet seinen Nutzern ein spannendes und attraktives Umfeld. Die Bestandsbebauung wird in zwei Abschnitten durch hochwertige Büro- und Wohnhäuser ersetzt, so dass ein lebendiges Quartier mit hoher Aufenthaltsqualität entsteht. In wenigen Gehminuten erreichen Sie den Hauptbahnhof und die Straße "Lange Reihe" mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, attraktiver Gastronomie und der lebendigen In-Szene St. Georgs. Das zur Alster ausgerichtete Gebäude "Luv & Lee" besticht durch seine lange Front mit spektakulären Blicksituationen über die Außenalster. Das Hofgebäude "Nautic" verbindet die Vorteile von Alsternähe und ruhigem Arbeiten auf charmante Art.


Sonstige Angaben

Der Mietpreis ist abhängig von der Lage und Ausstattung im Objekt. Der Mietpreis beträgt ab 17,50 € / m2 mtl. nettokalt.

Am 01. Mai 2014 ist die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Für die Exposés, die noch keine energetischen Kennwerte enthalten, wurden diese Nachweise von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und/oder befinden sich noch in der Erstellung.

 
Ansprechpartner | Exposéanfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte Xing
Thomas Schmitz

Immobilienmakler
Bürovermietung

Hauptsitz Hamburg-City

040-350 802 85


Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*

Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing