Exklusiv: Gewerbeimmobilie mit Lager- und Produktionsfläche zu kaufen - Hamburg - Außenansicht
Exklusiv: Gewerbeimmobilie mit Lager- und Produktionsfläche zu kaufen - Hamburg - Außenansicht
Exklusiv: Gewerbeimmobilie mit Lager- und Produktionsfläche zu kaufen - Hamburg - Halle
Exklusiv: Gewerbeimmobilie mit Lager- und Produktionsfläche zu kaufen - Hamburg - Halle
Exklusiv: Gewerbeimmobilie mit Lager- und Produktionsfläche zu kaufen - Hamburg - Konferenzraum
Exklusiv: Gewerbeimmobilie mit Lager- und Produktionsfläche zu kaufen - Hamburg - Küche
 
1 / 6 - Außenansicht
mehr Bilder
1 <span>/ 6 -</span> Außenansicht
2 <span>/ 6 -</span> Außenansicht
3 <span>/ 6 -</span> Halle
4 <span>/ 6 -</span> Halle
5 <span>/ 6 -</span> Konferenzraum
6 <span>/ 6 -</span> Küche

Standort Veddel, 20539 Hamburg

2.935 m²

Gesamtfläche ca.

auf Anfrage

Kaufpreis

2.375 m²

Hallenfl. ca.

560 m²

Bürofläche ca.

Verfügbarkeit: nach Vereinbarung

Objektnummer: 579225G Merken print
Haltestelle

Haltestelle

0,1 km

Station

Station

6,0 km

Hafen

Hafen

6,0 km

Flughafen

Flughafen

16,0 km

Zentrum

Zentrum

7,0 km

BAB7

BAB7

12,0 km

BAB1

BAB1

5,0 km

BAB24

BAB24

9,0 km

Exklusiv: Gewerbeimmobilie mit Lager- und Produktionsfläche zu kaufen

Die Lage in Veddel

Veddel liegt südöstlich der Hamburger Innenstadt und wird von ihr durch die breite Norderelbe getrennt. Ein kleiner Streifen am Nordrand der Insel Wilhelmsburg gehört ebenfalls zum Stadtteil. Westlich erstreckt sich das Gebiet des Hamburger Hafens. Veddel ist von außerordentlicher Bedeutung für den Durchgangsverkehr auf Straße und Schiene, denn in den Stadtteil führen zwei der Hamburger Elbbrücken. Die B 4 und 75 gehen in die BAB 255 über, die BAB 1 ist nur wenige Fahrminuten entfernt. Die Freihafen-Elbbrücke, die direkt neben der Eisenbahnbrücke, aber bereits im benachbarten Stadtteil Kleiner Grasbrook liegt, dient dem Eisenbahn- und Straßenverkehr im ehemaligen Hamburger Freihafen. Die Veddel ist zu berufsüblichen Verkehrzeiten an das ÖPNV Netz angeschlossen und auf Grund der Nähe zur Innenstadt und der hervorragenden infrastrukturellen Anbindung ein gefragter Logistik-Standort.

Ausstattung der Industriefläche (Industrie/Lager/Logistik)

- Gewerbeimmobilie aus dem Jahr 1975 mit 2 Brandabschnitten, ein Anbau erfolgte im Jahr 2014.
- Die Andienung erfolgt auf der Vorderseite über 2 Rampentore.
- Die Hallenhöhe beträgt ca. 6 m im Hallenbereich und ca. 4,80 m im Produktionsbereich.
- Das Bürogeäbude und Lager / Produktion wird über eine Gasheizung beheizt.
- Die Büroflächen sind mit Nadelfilz-Bodenbelag, Kabelkanälen mit Kat-5 Verkabelung und abgehängten Decken ausgestattet.
- Das Büro hat einen direkten Zugang zur Halle.
- Es sind 8 Pkw-Stellplätze vorhanden.
- Kein Realeigtentum
- Das Gebäude steht auf einem Pachtgrundstück der Stadt. Die monatliche Pacht ist vierteljährlich zu entrichten. Der Pachtvertrag läuft bis 28.02.2031.

Produktionsfläche: ca. 600 m² (EG)
ca. 600 m² (OG)
Lagerfläche: ca. 1.175 m²
Büro-/Sozialfläche: ca. 560 m²
Nutzfläche gesamt (Gewerbe): ca. 2.935 m²

Sonstige Angaben

Am 01. Mai 2014 ist die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Für die Exposés, die noch keine energetischen Kennwerte enthalten, wurden diese Nachweise von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und/oder befinden sich noch in der Erstellung.

 
Ansprechpartner | Exposéanfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Nico Beckmann

Immobilienmakler
Industrie/Lager/Logistik

Hauptsitz Hamburg-City

040-350 802 530
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing