Gewerbefläche im Norden von Hamburg zu vermieten - Hamburg - Titelbild
Gewerbefläche im Norden von Hamburg zu vermieten - Hamburg - Außenansicht
Gewerbefläche im Norden von Hamburg zu vermieten - Hamburg - Büro
Gewerbefläche im Norden von Hamburg zu vermieten - Hamburg - Halle
Gewerbefläche im Norden von Hamburg zu vermieten - Hamburg - Außenansicht
Gewerbefläche im Norden von Hamburg zu vermieten - Hamburg - Luftbild bearbeitet gelb
 
1 / 6 - Titelbild
mehr Bilder
1 <span>/ 6 -</span> Titelbild
2 <span>/ 6 -</span> Außenansicht
3 <span>/ 6 -</span> Büro
4 <span>/ 6 -</span> Halle
5 <span>/ 6 -</span> Außenansicht
6 <span>/ 6 -</span> Luftbild bearbeitet gelb

Standort 22419 Hamburg

1.917 m²

Gesamtfläche ca.

3.620,00 €/m²

Mietpreis

450 m²

Hallenfl. ca.

1.917 m²

Grundstück ca.

4,00 m

Hallenhöhe

Mietercourtage: 3 Brutto-Monatsmieten zzgl. MwSt.

Verfügbarkeit: nach Vereinbarung

Objektnummer: KG577135G Merken print
Haltestelle

Haltestelle

0,5 km

Station

Station

3,0 km

Hafen

Hafen

15,0 km

Flughafen

Flughafen

4,0 km

Zentrum

Zentrum

14,0 km

BAB7

BAB7

6,0 km

BAB1

BAB1

22,0 km

BAB24

BAB24

15,0 km

Gewerbefläche im Norden von Hamburg zu vermieten

Die Lage in Hamburg

Dieses Objekt befindet sich in einer attraktiven und verkehrsgünstigen Lage des Gewerbe- und Industriegebietes Nettelkrögen im Süden von Norderstedt. Hervorzuheben ist die zentrale Lage aufgrund der nahegelegenen Autobahn A7 und des Hamburger Flughafens. Die Innenstadt von Hamburg ist in ca. 25 Fahrminuten mit dem PKW zu erreichen.

Ausstattung der Industriefläche (Industrie/Lager/Logistik)

Halle:
- Ebenerdige Andienung
- 1 Sektionaltor ca. 3,85 m x 3,85 m ist vorhanden
- Deckenhöhe ca. 3,5 m bis ca. 4,0 m
- Starkstrom vorhanden
- Hallenfläche beheizbar über Warmluftgebläse

Ausstellungsfläche:
- Bodenbelag gefliest
- Fläche ist beheizbar
- Küche ist vorhanden
- Sozialflächen sind vorhanden
- Gebäude ist alarmgesichert

Grundstück:
- Waschplatz vorhanden
- Ölabschneider vorhanden
- Schiebetor vorhanden
- Gelände ist komplett umzäunt

Sonstige Angaben

Am 01. Mai 2014 ist die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Für die Exposés, die noch keine energetischen Kennwerte enthalten, wurden diese Nachweise von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und/oder befinden sich noch in der Erstellung.

Baujahr: 1977
Energieträger: Öl
 
Ansprechpartner | Exposéanfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Kay Hagen Kolberg

Immobilienmakler
Industrie/Lager/Logistik

Hauptsitz Hamburg-City

040-350 802 592


Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*

Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing