Produktions-/Lagerfläche im Gewerbegebiet Reinbek - Reinbek - Titel
Produktions-/Lagerfläche im Gewerbegebiet Reinbek - Reinbek - Ansicht1
Produktions-/Lagerfläche im Gewerbegebiet Reinbek - Reinbek - Ansicht2
Produktions-/Lagerfläche im Gewerbegebiet Reinbek - Reinbek - Ansicht3
 
1 / 4 - Titel
mehr Bilder
1 <span>/ 4 -</span> Titel
2 <span>/ 4 -</span> Ansicht1
3 <span>/ 4 -</span> Ansicht2
4 <span>/ 4 -</span> Ansicht3

Standort 21465 Reinbek

1.744 m²

Gesamtfläche ca.

Courtagefrei
4,00 €/m²

Mietpreis

1.489 m²

Hallenfl. ca.

255 m²

Bürofläche ca.

5,20 m

Hallenhöhe

Mietercourtage: Provisionsfrei für den Mieter!

Verfügbarkeit: 01.01.2018

Objektnummer: FKR19606G Merken print
Haltestelle

Haltestelle

0,1 km

Station

Station

3,0 km

Hafen

Hafen

22,0 km

Flughafen

Flughafen

27,0 km

Zentrum

Zentrum

22,0 km

BAB7

BAB7

35,0 km

BAB1

BAB1

9,0 km

BAB24

BAB24

5,0 km

Produktions-/Lagerfläche im Gewerbegebiet Reinbek

Die Lage in Reinbek

Das Objekt liegt nahe der östlichen Stadtgrenze Hamburgs im Gewerbegebiet Reinbek. Hierbei handelt es sich um ein reines Gewerbegebiet, in dem sich Mittel- und Großbetriebe angesiedelt haben. Die Hamburger Innenstadt ist in ca. 20 Fahrminuten über die B5 zu erreichen. Die Anschlussstelle Hamburg-Billstedt, zur BAB 1, und das Autobahnkreuz HH-Ost, zur BAB24 liegen in ca. 10 Fahrminuten Entfernung. Eine gute öffentliche Verkehrsanbindung ist durch die S-Bahnstation Reinbek sowie durch diverse Buslinien gewährleistet.

Ausstattung der Industriefläche (Industrie/Lager/Logistik)

- Ebenerdige Hallenfläche
- Andienung über 3 Rolltore
- Deckenhöhe ca. 5,20 m UKB
- Hallenfläche beheizbar
- Tageslicht über Lichtbänder und Lichtkuppeln
- Starkstrom vorhanden
- Hohe Bodentragfähigkeit
- Büro-/ Sozialflächen direkt angrenzend

Flächenaufstellung:
ca. 3.000 m² Hallenfläche (€ 4,00/m² mtl. nettokalt)
ca. 370 m² Büro-/Sozialflächen (€ 6,00/m² mtl. nettokalt)

Sonstige Angaben

Am 01. Mai 2014 ist die zweite Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Für die Exposés, die noch keine energetischen Kennwerte enthalten, wurden diese Nachweise von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und/oder befinden sich noch in der Erstellung.

Auf der Karte einblenden:

Baujahr: 1968
 
Ansprechpartner | Exposéanfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte Xing
Felix Krumreich

Immobilienmakler
Industrie/Lager/Logistik

Hauptsitz Hamburg-City

040-350 802 528


Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*

Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing