Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Villa
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Gartenansicht
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Wohnen
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Details
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Bad Erdgeschoss
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Badezimmer Dachgeschoss
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Schlafzimmer Dachgeschoss
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Wohnzimmer Obergeschoss
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Küche
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Dachterrasse
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Garten
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Grundriss Keller
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Grundriss Erdgeschoss
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Grundriss Obergeschoss
Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung - Hamburg - Grundriss Dachgeschoss
 
1 / 15 - Villa
mehr Bilder
1 <span>/ 15 -</span> Villa
2 <span>/ 15 -</span> Gartenansicht
3 <span>/ 15 -</span> Wohnen
4 <span>/ 15 -</span> Details
5 <span>/ 15 -</span> Bad Erdgeschoss
6 <span>/ 15 -</span> Badezimmer Dachgeschoss
7 <span>/ 15 -</span> Schlafzimmer Dachgeschoss
8 <span>/ 15 -</span> Wohnzimmer Obergeschoss
9 <span>/ 15 -</span> Küche
10 <span>/ 15 -</span> Dachterrasse
11 <span>/ 15 -</span> Garten
12 <span>/ 15 -</span> Grundriss Keller
13 <span>/ 15 -</span> Grundriss Erdgeschoss
14 <span>/ 15 -</span> Grundriss Obergeschoss
15 <span>/ 15 -</span> Grundriss Dachgeschoss

Standort Rahlstedt, 22143 Hamburg

1.199.000 €

Kaufpreis zzgl. 6,25 % Courtage inkl. MwSt.

10

Zimmer

307 m²

Wohnfläche ca.

1.491 m²

Grundstück ca.

Verfügbarkeit: nach Vereinbarung

Objektnummer: WA578604W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Fliesen
  • · Parkett
  • · Einbauküche
  • · Garage
  • · Keller
  • · Gäste-WC

Altbauvilla mit teilgewerblicher Nutzung

Die Lage in Rahlstedt

Diese Altbauvilla steht direkt im Zentrum von Alt-Rahlstedt. Östlich des Bahnhofs Rahlstedt schließt sich die frühere Gemeinde Alt-Rahlstedt an, in der sich eine stärkere Altbebauung mit schönen und historischen Altbauvillen findet. Der Bahnhofsbereich bildet mit dem modernen "Rahlstedt Arcaden" und Verwaltungsdienststellen den Kernbereich des gesamten Ortsgebietes. Neben dem Wohnungsbaugeschehen sind in der Vergangenheit viele kulturelle und soziale Einrichtungen geschaffen worden. Das Hallenbad Rahlstedt und das modernisierte Freibad Wiesenredder bieten hier einen hohen Freizeitwert. Rahlstedt verfügt über die meisten Schulen und Kindergärten in der nahen Umgebung, diese sind für Kinder fußläufig oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Die Anbindung in die Hamburger Innenstadt erfolgt über die Bundesbahn und den Hamburger Verkehrsverbund (Regionalbahn und U1), verschiedene Buslinien fahren direkt nach Wandsbek, weitere Verbindungen stehen auch zur Verfügung, u. a. auch Schnell- und Nachtbusse direkt nach Wandsbek und in die Innenstadt. Über die A1 erreichen Sie die Innenstadt in nur ca. 25 Minuten.

Das Haus

Diese schöne Altbauvilla wurde ca. 1901 auf einem idyllischen Grundstück gebaut und 1978 umfangreich umgebaut und mit einem rückwärtigen Anbau erweitert. In diesem Zusammenhang wurden die Bäder erneuert, die Wasserleitungen und die Elektrik erneuert, das Dachgeschoss weiter ausgebaut sowie das Dach neu gedeckt und gedämmt. Die alten Stilelemente, wie das Treppenhaus, die Kassettentüren und der Stuck wurden aufgearbeitet und mit zusätzlichen neuen Elementen gut kombiniert. Die Villa wurde laufend instand gehalten, so wurde im Obergeschoss eine große Dachterrasse erstellt und in die Küche eine moderne Einbauzeile eingebaut. Die Wohnfläche verteilt sich im Erdgeschoss auf einen großzügigen Eingang, drei Büroräume, einer mit Zugang auf die Terrasse, ein Gäste-WC, ein Vollbad und ein Schlafzimmer. Im Obergeschoss liegen eine Küche, ein Wohnzimmer, ein Esszimmer und auf der halben Etage eine großzügige Abstellkammer. Der Spitzboden bietet drei Schlafräume und ein geräumiges Duschbad. Die Villa ist vollunterkellert, bietet sehr viel Abstellfläche und jeder Raum verfügt über einen Heizkörper. Das Grundstück ist mit einigen Beeten, einer großen Rasenfläche und einer Terrasse angelegt. Im vorderen Bereich bietet es eine geräumige Einzelgarage und einen Stellplatz für Pkw's.

Ausstattung des Hauses

Die Villa präsentiert sich mit großzügigen und hellen Räumen, die fast alle über Stuck verfügen. Die Böden sind entweder mit Pitchpinedielen oder Holzdielen im Fischgrätmuster belegt, im Dachgeschoss liegt in allen Zimmern Mosaikparkett. Das Vollbad im Erdgeschoss wurde mit weißen und blauen Fliesen, teils mit Ornamenten und weißen Sanitärobjekten ausgestattet. Ein Whirlpool, eine Eckdusche mit Echtverglasung und ein Handtuchwärmer wurden ca. im Jahre 2000 eingebaut. Das dahinter liegende Schlafzimmer verfügt über Mosaikparkett und Zutritt auf die Terrasse. Die Einbauzeile in der Wohnküche im Obergeschoss ist erst vor ca. fünf Jahr eingebaut worden und bietet alle erforderlichen Elektrögeräte sowie Zugang auf die Dachterrasse. Durch die Größe des Raumes findet auch ein großer Esstisch Platz. Die Dachterrasse ist erst vor ca. einem Jahr fertiggestellt worden und bietet einen herrlichen Blick in den eigenen Garten. Die Badaustattung im Dachgeschoss ist ebenfalls im Jahr 2000 erneuert worden. Es ist in weißblau gehalten, verfügt über große Ornamentfliesen und die Duschkabine wurde mit Echtglas ausgeführt. Alle Bäder im Haus, auch das Gäste-WC im Erdgeschoss, verfügen über eine gute Belichtung durch die Fenster.

Baujahr: 1901
Endenergiebedarf: 175.90 kWh/(m²a)
Energieträger: Öl
Klasse: F
Energieausweis: Bedarfsausweis
 
Ansprechpartner | Exposéanfrage

Ihre Ansprechpartnerin

Visitenkarte
Marcela Wachholz

Immobilienmaklerin
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Bergedorf

040-350 802 235
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing