Beliebt
262 Personen interessieren sich für diese Immobilie
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Außenansicht
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Gartenansicht
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Küche
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Zimmer
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Eingang
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Flur
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Terrasse
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Bad
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Grundriss EG
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Grundriss DG
Großzügiges Wohnen im Grünen - Heist - Grundriss KG
 
1 / 11 - Außenansicht
mehr Bilder
1 <span>/ 11 -</span> Außenansicht
2 <span>/ 11 -</span> Gartenansicht
3 <span>/ 11 -</span> Küche
4 <span>/ 11 -</span> Zimmer
5 <span>/ 11 -</span> Eingang
6 <span>/ 11 -</span> Flur
7 <span>/ 11 -</span> Terrasse
8 <span>/ 11 -</span> Bad
9 <span>/ 11 -</span> Grundriss EG
10 <span>/ 11 -</span> Grundriss DG
11 <span>/ 11 -</span> Grundriss KG

Standort 25492 Heist

495.000 €

Kaufpreis zzgl. 6,25 % Courtage inkl. MwSt.

5

Zimmer

179 m²

Wohnfläche ca.

833 m²

Grundstück ca.

Verfügbarkeit: Frühjahr 2021

Objektnummer: FSP585552W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Einbauküche
  • · Garage
  • · Keller
  • · Gäste-WC

Großzügiges Wohnen im Grünen

Die Lage in Heist

Das angebotene Einfamilienhaus befindet sich in der Gemeinde Heist, welche idyllisch am Geestrand, angrenzend an die Haseldorfer Marsch liegt. Durch die Nähe zur Natur bietet Ihnen diese Lage diverse Freizeitaktivitäten, wie z.B. Wandern im Naturschutzgebiet "Tävsmoor" sowie lange Radtouren im Grünen oder Segeln auf der Elbe. In direkter Nachbarschaft befinden sich zwei Golfplätze, Reitvereine und verschiedene andere Sportvereine. Kindergarten und Grundschule befinden sich nur ca. 600 m entfernt, die Gemeinschaftsschule im Nachbarort Moorrege, die Gymnasien in Uetersen oder Wedel. Heist bietet Ihnen neben einer Apotheke und Ärzten auch einen Supermarkt und einen Bäcker, eine Bank und eine Poststelle. Im benachbarten Uetersen finden Sie sämtliche andere Einkaufsmöglichkeiten sowie den großen Wochenmarkt. Die Verkehrsanbindung ist durch die Autobahn 23 und den öffentlichen Nahverkehr als gut zu bezeichnen. Mit dem Auto erreichen Sie die Hamburger Innenstadt in ca. 45 Minuten. Rundum bietet Heist die perfekte Mischung aus der Natur und dem modernen Leben nahe der Großstadt.

Das Haus

Das Angebotene Einfamilienhaus wurde im Jahre 1975 in massiver Bauweise auf einem ca. 833 m² großen Südgrundstück errichtet.

Die Wohnfläche von ca. 179 m² verteilt sich großzügig über zwei Etagen auf das Wohn-/ Esszimmer, die Küche, zwei Bäder, ein Gäste-WC, vier Schlafzimmer sowie auf die Flure.
Die Küche grenzt direkt an das Wohn-/ Esszimmer und ließe sich ohne großen Aufwand direkt mit diesem sonnigen Raum verbinden.

Der Außenbereich bietet Ihnen eine sonnige und teilweise überdachte Terrasse, welche einen traumhaften Blick in den idyllisch angelegten Garten mit zwei Teichen bietet. Diese grüne Oase mit Atriumcharakter ist komplett sichtgeschützt und schließt direkt an die Doppelgarage mit Arbeitsgrube und vorgebautem Doppelcarport an.

Zusätzlich zur Wohnfläche bietet Ihnen der Vollkeller mit Außenzugang, Hobbyraum, Waschküche und diversen Stauflächen, eine großzügige Nutzfläche.

Ausstattung des Hauses

Die Ausstattung der Immobilie präsentiert sich durchweg sehr gepflegt.

Besonders hervorzuheben sind die isolierverglasten Mahagonifenster im Erdgeschoss (2008), die Öl-Brennwerttherme der Marke "Buderus" aus dem Jahre 2019 mit einem 9.000 l Tank (2003), das moderne Duschbad mit bodengleicher Dusche und LED-Spots (2012), die Drainage, der Brunnen zur Bewässerung des Gartens, die elegante Haustür, der Kachelofen im Obergeschoss, die elektrische Markise (6m breit) im Außenbereich sowie eine kleine Pantryküche im Obergeschoss.

Weitere Ausstattungsmerkale sind der Fliesenboden und die Einbauten im Kellerbereich, der Teppichboden in den Wohnräumen, die großzügigen Gauben im Obergeschoss (2000), die geräumige Einbauküche, das Kalksandsteinmauerwerk im Keller sowie das helle Wannenbad und das Gäste-WC aus dem Baujahr.

Die Fassade wurde bereits während der Bauphase mit einer Dämmung aus Mineralwolle versehen.

Baujahr: 1975
Endenergiebedarf: 115.90 kWh/(m²a)
Energieträger: Öl
Klasse: D
Energieausweis: Bedarfsausweis

Ihre Ansprechpartnerin

Visitenkarte
Friederike Spaude

Immobilienmaklerin
Wohnimmobilien Bestand

Shop Hamburg-Blankenese

040-350 802 211Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage
Ansprechpartner | Anfrage

Ihre Ansprechpartnerin

Visitenkarte
Friederike Spaude

Immobilienmaklerin
Wohnimmobilien Bestand

Shop Hamburg-Blankenese

 
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche




Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt
facebook instagram youtube xing