Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Hausansicht
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Hauseingang
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Wohn-Essbereich
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Wohn-Essbereich
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Essbereich
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Wohnzimmer
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Wohnzimmer
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Flur
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Küche
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Flur
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Bad
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Büro
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Schlafzimmer
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Studio
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Studio
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Hausansicht vorne
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Garten
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Blick DG
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Grundriss EG
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Grundriss OG
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Grundriss DG
Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage - Lüneburg - Grundriss KG
 
1 / 22 - Hausansicht
mehr Bilder
1 <span>/ 22 -</span> Hausansicht
2 <span>/ 22 -</span> Hauseingang
3 <span>/ 22 -</span> Wohn-Essbereich
4 <span>/ 22 -</span> Wohn-Essbereich
5 <span>/ 22 -</span> Essbereich
6 <span>/ 22 -</span> Wohnzimmer
7 <span>/ 22 -</span> Wohnzimmer
8 <span>/ 22 -</span> Flur
9 <span>/ 22 -</span> Küche
10 <span>/ 22 -</span> Flur
11 <span>/ 22 -</span> Bad
12 <span>/ 22 -</span> Büro
13 <span>/ 22 -</span> Schlafzimmer
14 <span>/ 22 -</span> Studio
15 <span>/ 22 -</span> Studio
16 <span>/ 22 -</span> Hausansicht vorne
17 <span>/ 22 -</span> Garten
18 <span>/ 22 -</span> Blick DG
19 <span>/ 22 -</span> Grundriss EG
20 <span>/ 22 -</span> Grundriss OG
21 <span>/ 22 -</span> Grundriss DG
22 <span>/ 22 -</span> Grundriss KG

Standort 21335 Lüneburg

395.000 €

Kaufpreis zzgl. 6,25 % Courtage inkl. MwSt.

7

Zimmer

175 m²

Wohnfläche ca.

630 m²

Grundstück ca.

Verfügbarkeit: nach Vereinbarung

Objektnummer: JNE579395W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Parkett
  • · Einbauküche
  • · Keller
  • · Gäste-WC

Wunderschöne Altbauvilla in zentrumsnaher Lage

Die Lage in Lüneburg

Die Salz- und Hansestadt Lüneburg liegt zwischen Hamburg und Hannover. Ihre 1056-jährige Geschichte macht sie zu einer der faszinierendsten Städte Norddeutschlands. Die historische Architektur der Heidemetropole im Stil der Backsteingotik steht im reizvollen Gegensatz zu dem quirligen, jungen Stadtleben. Die Hansestadt Lüneburg liegt ca. 50 km südöstlich von Hamburg am Rande der Lüneburger Heide und gehört damit noch zur Metropolregion Hamburg. Die Bundesautobahn A39 bietet eine verkehrstechnisch optimale Verbindung von Lüneburg in die Hansestadt Hamburg. Mit über 76.000 Einwohnern ist Lüneburg die traditionsreichste und drittgrößte Mittelstadt in der niedersächsischen Nordost-Region. Mit ihrem mittelalterlichen Charme begeistert die über 1000-jährige Hansestadt heute jährlich unzählige Besucher und Touristen. Die architektonisch schönen Giebel der Kaufmannshäuser zeugen vom einstmaligen Reichtum der Hansestadt, welchen sie dem Salz zu verdanken hat. Schon vor 1000 Jahren wurde das sogenannte weiße Gold gefördert, das unter der Lüneburger Altstadt lagert. Die kleinen, verwinkelten Straßen, das Kopfsteinpflaster und die wunderschönen Giebel tragen dazu bei, dass ein Spaziergang in der Stadt Lüneburg ein unvergessliches Erlebnis wird.

Das Haus

Diese schöne Villa wurde in massiver Bauweise im Jahr 1932 auf einem ca. 630 m² großen Erbpachtgrundstück in der Nähe des Kurparkes im beliebten Stadtteil Mittelfeld gebaut. Bei Eigentümerwechsel verlängert sich die Laufzeit des Erbbaurechtsvertrages bis zum Jahr 2108 und der zukünftige Erbbauzins wird
6.652,80 € im Jahr betragen.

Insgesamt verteilen sich ca. 175 m² Wohnfläche auf zwei Vollgeschosse und ein im Jahr 2002 ausgebautes Dachgeschoss. Zudem steht Ihnen ein Vollkeller als Nutzfläche zur Verfügung. Vier Schlafräume, ein großzügiger Wohn-und Essbereich mit einem stilvollem Erker, ein Gäste-WC, ein Küchenraum, ein Tageslichtbad und ein lichtdurchflutetes Studio im Dachgeschoss bieten viel Platz für individuelle Wohnwünsche. Weitere Highlights sind das nicht einsehbare Grundstück, die zwei Balkone und eine Südostterrasse.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage für diese besondere Immobilie. Gern stehen wir Ihnen im Vorfeld für Fragen zur Verfügung.


Ausstattung des Hauses

Der Eingangsbereich empfängt Sie in der Erdgeschossebene dieser einzigartigen Immobilie. Im Mittelpunkt steht hier der ca. 40 m² große Wohn- und Essbereich mit einem wunderschönen, lichtdurchströmten Erker und mit einem Zugang zur Ostsüdterrasse. Durch die imposante, weiße Holzschiebetür lässt sich der Wohnbereich vom Essbereich trennen. Zudem finden Sie auf dieser Ebene ein Arbeitszimmer, ein Gäste-WC und den Küchraum ausgestattet mit einer modernen Einbauküche, einer Speisekammer und einem Einbauschrank. Des Weiteren haben die Eigentümer darauf geachtet die historischen Stilelemte der Villa zu erhalten. Dazu gehören beispielsweise eine Durchreiche von der Küche in den Wohnbereich, Einbauschränke, Holzkastenfenster und die schönen Dielenböden.

Über eine Holztreppe erreichen Sie das Obergeschoss mit drei Schlafräumen und einem Tageslichtbad, welches im Jahr 2002 modernisiert worden ist. Zwei Schlafräume verfügen über einen Zugang zum großen Balkon. Weiter führt die stilvolle Holztreppe zum lichterfüllten Dachgeschoss. Im Jahr 2002 wurde die Ebene zu einem Studio ausgebaut und wird aktuell als Arbeitszimmer genutzt. Ihre Kaffeepause können Sie hier auf dem Balkon mit Blick ins Grüne genießen.
Eine Gaszentralheizung der Firma Vaillant aus dem Baujahr 2014 versorgt die wunderschöne Villa mit Wärme.

Gern präsentieren wir Ihnen alle Highlights vor Ort. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage mit Ihren vollständigen Kontaktdaten.


Baujahr: 1932
Endenergiebedarf: 279.50 kWh/(m²a)
Energieträger: Gas
Klasse: H
Energieausweis: Bedarfsausweis
 
Ansprechpartner | Exposéanfrage

Ihre Ansprechpartnerin

Visitenkarte
Jana Neff

Immobilienmaklerin
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Lüneburg

04131-757 24-23
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing