Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Titelbild
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Ausblick Loggia
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Küche
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Zuwegung
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Wohnen
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Schlafen
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Zimmer
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Flur
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Badezimmer
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Bad
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Küche
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Bad
Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht - Hamburg - Grundriss
 
1 / 13 - Titelbild
mehr Bilder
1 <span>/ 13 -</span> Titelbild
2 <span>/ 13 -</span> Ausblick Loggia
3 <span>/ 13 -</span> Küche
4 <span>/ 13 -</span> Zuwegung
5 <span>/ 13 -</span> Wohnen
6 <span>/ 13 -</span> Schlafen
7 <span>/ 13 -</span> Zimmer
8 <span>/ 13 -</span> Flur
9 <span>/ 13 -</span> Badezimmer
10 <span>/ 13 -</span> Bad
11 <span>/ 13 -</span> Küche
12 <span>/ 13 -</span> Bad
13 <span>/ 13 -</span> Grundriss

Standort Niendorf, 22453 Hamburg

215.000 €

Kaufpreis

3

Zimmer

68 m²

Wohnfläche ca.

Käufercourtage: 6,25 % inkl. MwSt.

Verfügbarkeit: nach Vereinbarung

Objektnummer: DVR582455W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Einbauküche
  • · Keller
  • · Balkon/Terrasse

Erstbezug nach Sanierung - Erbpacht

Die Lage in Niendorf

Die Immobilie befindet sich in Hamburg-Niendorf, einem äußerst familienfreundlichen und infrastrukturstarken Stadtteil im Hamburger Norden. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs bieten der Tibarg und insbesondere das Tibarg-Center im Süden des Stadtteils sowie der Bereich Niendorf Nord. Hier konzentrieren sich jeweils Einzelhandel, Ärzte, Banken und Gastronomie. Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen, wie beispielsweise das bekannte Gymnasium Ohmoor, sind in größerer Zahl vorhanden. Sie erreichen die Hamburger Innenstadt mit dem Auto in ca. 25 Minuten. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist durch mehrere Haltestellen der U-Bahnlinie U2, die sich im Stadtteil verteilen, gegeben. Eine Haltestelle der Buslinien 191 und 604 befindet sich in direkter Nähe und der Tibarg mit der U-Bahnstation "Niendorf Markt" ist fußläufig in weniger als zehn Minuten erreichbar.

Die Eigentumswohnung

Die ca. 68 m² große Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses mit sechs Wohneinheiten und wurde im Jahre 1965 in massiver sowie zeittypischer Rotklinkerbauweise errichtet. Die Wohnfläche verteilt sich auf drei reelle Zimmer. Der Grundriss ist optimal gestaltet, so sind alle Zimmer über den Flur erreichbar. Ein Schlafzimmer, das Wohnzimmer mit Zugang zur Loggia sowie ein weiteres Arbeits-, Kinder- oder Gäste-Zimmer schaffen genügend Platz zum Wohnen.

Insgesamt besteht die Anlage aus 58 Einheiten, verteilt auf 11 Häuser. In den vergangenen Jahren wurden sukzessive Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Dies betrifft insbesondere die Dächer sowie die Außenfassaden. Die gesamte Anlage befindet sich auf einem Erbpachtgrundstück. Der Erbpachtzins für diese Wohnung beträgt mtl. derzeit ca. € 83,11 und ist bereits im Wohngeld berücksichtigt. Der Erbbaurechtsvertrag wurde für eine Laufzeit von 99 Jahren bis zum Jahr 2064 geschlossen. Die Restlaufzeit beträgt demnach noch 45 Jahre. Weitere Unterlagen und Informationen lassen wir Ihnen gerne auf Wunsch zukommen.

Ausstattung der Eigentumswohnung

Die Wohnung wurde 2019 saniert und präsentiert sich in einem absolut neuwertigen Zustand.

Die neue Einbauküche ist in hellen Tönen gehalten und verfügt neben einer Kühl-/Gefrierkombination, einem Herd und einem Backofen, auch über eine Spülmaschine. Der Raum bietet darüber hinaus Platz für eine kleine Frühstücksecke. Die Küche, der Flur und das ebenfalls gerade erneuerte Duschbad wurden mit hellen, großformatigen Fliesen ausgestattet. In den drei Wohnräumen wurden Parkett, Vinyl und Laminat verwendet. Ein Einbauschrank im Flurbereich schafft weitere Staufläche innerhalb der Wohnung. Zudem wurden im Zuge der Sanierung auch der Sicherungskasten erneuert und eine neue Gegensprechanlage installiert.

Im Keller steht neben dem gemeinschaftlich genutzten Trockenraum ein großzügiger Kellerraum mit Strom- und Wasseranschlüssen für eine Waschmaschine zur eigenen Nutzung zur Verfügung.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1965
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 173,5 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: F

Baujahr: 1965
Endenergiebedarf: 173.50 kWh/(m²a)
Energieträger: Fernwärme
Klasse: F
Energieausweis: Bedarfsausweis
 
Ansprechpartner | Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Daniel van Rechtern

Immobilienmakler
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Niendorf

Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
Stadtteile auswählen
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche

Das Umland auswählen:

Stadtteile auswählen:




Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook youtube xing