Neu ausgebaute Endetage in Eidelstedt - Hamburg - Außenansicht Visualisierung
Neu ausgebaute Endetage in Eidelstedt - Hamburg - Außenansicht Visualisierung
Neu ausgebaute Endetage in Eidelstedt - Hamburg - Wohnbeispiel Visualisierung
Neu ausgebaute Endetage in Eidelstedt - Hamburg - Außenansicht Bestandsgebäude
Neu ausgebaute Endetage in Eidelstedt - Hamburg - Außenansicht Bestandsgebäude
Neu ausgebaute Endetage in Eidelstedt - Hamburg - Grundriss
 
1 / 6 - Außenansicht Visualisierung
mehr Bilder
1 <span>/ 6 -</span> Außenansicht Visualisierung
2 <span>/ 6 -</span> Außenansicht Visualisierung
3 <span>/ 6 -</span> Wohnbeispiel Visualisierung
4 <span>/ 6 -</span> Außenansicht Bestandsgebäude
5 <span>/ 6 -</span> Außenansicht Bestandsgebäude
6 <span>/ 6 -</span> Grundriss

Standort 22523 Hamburg

303.900 €

Kaufpreis

2

Zimmer

57 m²

Wohnfläche ca.

Käufercourtage: 6,25 %

Objektnummer: MOP583484W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Dusche

Neu ausgebaute Endetage in Eidelstedt

Die Lage in Hamburg

Der Wullenweberstieg liegt mitten im lebendigen Stadtteil Eidelstedt, der zu Hamburgs westlichem Bezirk Eimsbüttel gehört. Die ruhig gelegene, mit vielen Bäumen bewachsene Wohnstraße ist verkehrstechnisch ideal an das öffentliche Nahverkehrsnetz angeschlossen - die Haltestellen der Metrobuslinien, der AKN (Linie A1) sowie S-Bahn sind in wenigen Geh- bzw. Fahrminuten zu erreichen (ca. 300 m). Über die naheliegende Autobahn-Anschlussstelle Eidelstedt und die Bundesstraße 4 sind die anderen Stadtteile, die Stadtgrenze (Pinneberg) und auch die Hamburger Innenstadt schnell zu erreichen. In kurzer Entfernung lädt das Eidelstedt Center, als der lokale Treffpunkt der Eidelstedter Bürger und Nahversorgungszentrum, zum Shopping ein. Eine Vielzahl an Schulen und Kitas sind zu Fuß und per Fahrrad schnell erreichbar.

Die Eigentumswohnung

Die neu ausgebaute Endetage (3. OG) entsteht auf einem ursprünglich 1959 erbauten Mehrfamilienhaus. Die typische, rote Klinkerfassade des Gebäudes bildet einen schönen und stimmigen Kontrast zur hellen Außenfassade der Neuaufstockung. Es entstehen insgesamt vier neue Eigentumswohnungen als Staffelgeschoss mit je zwei Zimmern, Küche, Diele, Bad und großzügiger Dachterrasse. Die Wohnung Nr. 14 bietet auf ca. 57 m² einen modernen und kompakten Grundriss. Aufgrund der Lage außen, profitiert diese Wohnung von zusätzlichen Fenstern, die über den ganzen Tag für eine schöne Belichtung sorgen. Mittelpunkt und zugleich größter Raum, ist der kombinierte Wohn-/Ess-Bereich mit insgesamt ca. 27 m². Der Küchenbereich ist geschickt in einer Nische integriert. So ist er zwar Teil des Wohngeschehens, drängt sich jedoch optisch nicht in den Vordergrund, sondern fügt sich vielmehr schön ein. Direkt daneben befindet sich die sonnige Dachterrasse mit Platz für Tisch und Stühle oder Liegen. Weiterhin stehen ein gut bemessenes Schlafzimmer mit eigenem Ankleidebereich, ein Duschbad mit Fenster, sowie ein praktischer Abstellraum zur Verfügung.

Ausstattung der Eigentumswohnung

Die vier neuen Endetagen-Wohnungen verfügen über eine hochwertige und zeitgemäße Ausstattung. Im Wohnbereich - und auch der Küche - werden schöne Holzdielen in Eiche verlegt. Sie verleihen den Räumen eine behaglich warme Wohnatmosphäre und passen zu jedem Einrichtungsstil. Die Bäder werden im Bereich des Fußbodens mit ansprechenden und zeitlosen, hellen Feinsteinzeugfliesen ausgestattet - so auch die Wände im Duschbereich. Die verbleibenden Wandflächen im Bad erhalten einen minimalistischen Fliesenspiegel als Spritzwasserschutz. Armaturen, Waschtisch und WC sind von namhaften Herstellern und klassisch in Weiß gehalten. Die Dachterrassen werden mit Belag aus Lärchenholz ausgestattet. Bei den Fenstern handelt es sich um dreifachverglaste Isolierglasscheiben in weißen Kunststoffrahmen. Das gesamte Haus wird über eine Öl-Zentralheizung betrieben. Die Warmwasserversorgung erfolgt ebenfalls über die Zentralheizung. Jede Wohnung ist zudem natürlich mit eigenen Wasserzählern ausgestattet.

Die Darstellung der Möblierung sowie der Küchen ist beispielhaft und nicht im Lieferumfang enthalten. Bei den Visualisierungen handelt es sich um modellhafte, unverbindliche Darstellungen.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1959
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 148 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: E

Baujahr: 1959
Endenergiebedarf: 146.00 kWh/(m²a)
Energieträger: Öl
Klasse: E
Energieausweis: Verbrauchsausweis

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Marc-Oliver Peschke

Immobilienmakler
Wohn-Immobilien Vermietung
Kapitalanlagen

Shop Hamburg-HafenCity

040-350 802 202Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage
Ansprechpartner | Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Marc-Oliver Peschke

Immobilienmakler
Wohn-Immobilien Vermietung
Kapitalanlagen

Shop Hamburg-HafenCity

Stadtteile auswählen
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche

Das Umland auswählen:

Stadtteile auswählen:




Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt
facebook instagram youtube xing