Beliebt
30 Personen interessieren sich für diese Immobilie
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Außenansicht
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Objekt
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Außenbild
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Rathaus
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Ortskern
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Kirche
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Ortskern
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Ortskern
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Grundriss EG
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Grundriss OG
Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten - Lensahn - Grundriss KG
 
1 / 11 - Außenansicht
mehr Bilder
1 <span>/ 11 -</span> Außenansicht
2 <span>/ 11 -</span> Objekt
3 <span>/ 11 -</span> Außenbild
4 <span>/ 11 -</span> Rathaus
5 <span>/ 11 -</span> Ortskern
6 <span>/ 11 -</span> Kirche
7 <span>/ 11 -</span> Ortskern
8 <span>/ 11 -</span> Ortskern
9 <span>/ 11 -</span> Grundriss EG
10 <span>/ 11 -</span> Grundriss OG
11 <span>/ 11 -</span> Grundriss KG

Standort 23738 Lensahn

340.000 €

Kaufpreis

596 m²

Gesamtfläche ca.

Käufercourtage: 6,25 inkl. MwSt.

Objektnummer: SHS585517G Merken print

Sichere Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten

Die Lage in Lensahn

Die Gemeinde Lensahn ist die größte Gemeinde des Amtes Lensahn mit den Gemeinden Beschendorf, Damlos, Harmsdorf, Kabelhorst, Lensahn, Manhagen und Riepsdorf und liegt im Herzen der Halbinsel Wagrien direkt an der Autobahn A1, Abfahrt Lensahn. Sieht man von den Küstenstädten Neustadt und Heiligenhafen ab, so bildet Lensahn mit Oldenburg den räumlichen Mittelpunkt der Ostseehalbinsel Wagrien. Der Ort Lensahn bildet ein Ausgangspunkt vieler Wege zur Ostseeküste. Nach Norden, Osten und Süden führen Wege von jeweils nur 10 km zu berühmten Badekurorten wie Grömitz, Dahme, Weißenhaus oder verschwiegenen Strandabschnitten. Die günstige Geolage von Lensahn führte dazu, dass in der Zwischenzeit sich Lensahn als Wirtschaftsmittelpunkt mit größeren und kleineren Betrieben entwickelte. Der ringsum von Wäldern umgebene Ort hat sich seine natürliche Schönheit bewahrt und ist bei gleichzeitiger stabiler Wirtschaftslage ein begehrter Wohn- und Erholungsort geblieben. Den rund 5.000 Einwohnern wird eine attraktive Ortstruktur geboten. Diverse Einkaufsmöglichkeiten sowie Banken, Ärzte und Apotheken bieten die beste Versorgung für die Anwohner. Mehrere Bildungseinrichtungen, wie bspw. eine Grund- und Realschule sowie eine Waldorfschule, und zahlreiche Kindergärten führen dazu, dass Lensahn weiterhin für junge Familien sehr attraktiv ist. Das Freizeitangebot wird u.a. durch einen großen Sport- und Schützenverein sowie durch einen traditionellen Blasorchester für jede Altersklasse abgerundet.

Die angebotene Immobilie wurde 1976 in einer ruhigen Anwohnerstraße errichtet. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 596 m². Auf dem Grundstück befindet sich zudem eine Doppelgarage mit ca. 30 m² Nutzfläche. Das massiv errichtete Haus ist an drei zuverlässige Mietern vermietet. Insgesamt verfügt das Haus über neun Zimmern mit insgesamt sechs Schlafzimmern. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 219 m² und verteilt sich wie folgt auf die Wohnungen: Whg. 1 im Souterrain: ca. 48,25 m², Whg. 2 im Erdgeschoss: ca. 89,89 m² sowie Whg. 3 im Dachgeschoss: ca. 80,91 m². Jede Wohnung verfügt zusätzlich über eine Terrasse bzw. Balkon. Die derzeitige Jahres-Nettokaltmiete beträgt € 18.000,00, wobei es ein Erhöhungspotenzial durch eine Mietanpassung gibt. Die Nettokaltmieten verteilen sich wie folgt: € 360,00 (UG-Whg.), € 600,00 (EG-Whg.) und € 540,00 (OG-Whg).

Der Gesamtzustand der Immobilie ist dem Baujahr entsprechend gepflegt. Verschiedene Sanierungs- und Werterhaltungsmaßnahmen wurden in den vergangenen zehn Jahren durchgeführt. So wurde unter anderem die Wohnung im UG komplett neu saniert. Die Modernisierungsmaßnahmen erstreckten sich über neuem Estrich sowie Bodenbelägen und den Einbau von neuen Wasser- und Heizungsleitungen. Ebenso wurden neue Kunststofffenster im UG und eine moderne Hebepumpe eingebaut. Die Wohnung im OG wurde durch eine neue Küche aufgewertet. In allen drei Wohnungen wurden die Dusch-Bäder komplett erneuert. Die kürzlich neu eingebauten Haustüren verfügen über den aktuellen Sicherheitsstandard. Der Schornstein wurde neu verkleidet sowie das Dach der Doppelgarage neu eingedeckt. Das gesamte Haus wird mit einer Öl-Heizungsanlage mit einem 4.500 Liter Tank befeuert. Zusätzlich wird das Warmwasser durch eine Eco-Solaranlage aus dem Jahre 2006 erzeugt.

Baujahr: 1976
Endenergiebedarf: 166.70 kWh/(m²a)
Energieträger: Öl
Klasse: F
Energieausweis: Bedarfsausweis

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Sven Heise

Immobilienmakler
Kapitalanlagen

Shop Hamburg-HafenCity

040-350 802 419Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage
Ansprechpartner | Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Sven Heise

Immobilienmakler
Kapitalanlagen

Shop Hamburg-HafenCity

 
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche




Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt
facebook instagram youtube xing linkedin