Baubeginn bei „Maximilian15“:

mehr als 25 % der Wohnungen verkauft


Bei dem Neubau-Projekt „Maximilian15“ mit gleichlautender Adresse in Berlin-Lichtenberg beginnen aktuell die Bauarbeiten. In dem Projekt, das die Grossmann & Berger Niederlassung Berlin im Auftrag der gsp Gesellschaft für Städtebau und Projektentwicklung Berlin mbH vermarktet, sind bereits mehr als 25 % der Einheiten verkauft.

Baubeginn bei „Maximilian15“: Baubeginn bei „Maximilian15“:
In dem Neubau an der Ecke Maximilianstraße und Rupprechtstraße entstehen 51 Zwei- bis Fünf-Zimmer-Eigentumswohnungen, von denen sich 36 noch im Verkauf befinden. Von dem Projekt in einer ruhigen Anwohnerstraße des Weitlingkiezes in Lichtenberg sind der Rummelsburger See und der benachbarte Stadtteil Friedrichshain fußläufig erreichbar. Der sechsstöckige Neubau wird gemäß KfW-70-Energiestandard errichtet. Die Fassade verbindet weiße Putz- mit Klinkerelementen und großzügigen Fensterflächen. Im rückwärtigen Bereich befindet sich ein begrünter Innenhof.

Nahezu alle der zwischen rund 42 bis 137 m² großen Wohnungen verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse. Die Ausstattung kann aus individuell wählbaren Ausstattungslinien zusammengestellt werden. Die Wohnungen werden zu Kaufpreisen zwischen 125.000 und 449.000 € ohne Käufercourtage angeboten. Ein Tiefgaragenstellplatz kann zusätzlich ab 22.500 € erworben werden. Die Fertigstellung des Neubaus ist für Ende 2015 geplant.

Detaillierte Informationen bietet die Projektwebsite www.MAXIMILIAN15.de.

Pressekontakt

Visitenkarte Xing
Britt Finke


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

b.finke@grossmann-berger.de

040-350 802 993


Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*

Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing