Electra Bicycle künftig auch mit eigenem Laden im „Falkenried-Quartier“


Deal | Hamburg-Hoheluft Ost
11.05.2016


Die kalifornische Electra Bicycle Company eröffnet im Frühjahr dieses Jahres im Hamburger „Falkenried-Quartier“ einen eigenen Laden. Dafür mietete die Szene-Fahrrad-Marke rund 262 m² Einzelhandelsfläche am Straßenbahnring 19 an. Eigentümer der Fläche ist Dream Global Advisors Germany. Die Vermittlung erfolgte durch Grossmann & Berger, Mitglied von German Property Partners (GPP).
 
Die Europa-Zentrale von Electra Bicycle Company befindet sich ebenfalls im „Falkenried-Quartier“, am Falkenried 29.
 
Das Quartier entstand auf dem rund 50.000 m² großen Areal der Fahrzeugwerkstätten der Hamburger Hochbahn zwischen Eppendorfer Weg, Lehmweg, Hoheluftchaussee und Falkenried, die 1999 geschlossen worden waren. Hamburg Team erwarb das Grundstück, führte einen internationalen, zweistufigen städtebaulichen Wettbewerb durch und betreute die Parzellierung und den Verkauf einiger Baufelder an unterschiedliche Investoren. Das Mischquartier mit rund 33.000 m² Wohnfläche und rund 23.000 m² Nutzfläche für Wohnungen, Büros, eine Markthalle, Läden und Cafés wurde 2004 fertiggestellt und mit mehreren Architekturpreisen ausgezeichnet.

Pressekontakt

Visitenkarte Xing
Britt Finke


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

b.finke@grossmann-berger.de

040-350 802 993
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing