Elbkinder-Kitas erhalten 300 „Immo-Mobile“


News | Hamburg
04.12.2014


Im Rahmen unserer Initiative „Grossmann & Berger macht. Wünsche wahr.“ haben wir den Kindern der Hamburger Elbkinder-Kitas zu Weihnachten einen großen Wunsch erfüllt: Die 178 Kindertagesstätten erhielten 300 Bobby-Cars, unsere „Immo-Mobile“.

Elbkinder-Kitas erhalten 300 „Immo-Mobile“Elbkinder-Kitas erhalten 300 „Immo-Mobile“
Damit können die Kinder durch ihre Kitas kurven, Wettrennen veranstalten und sich spielerisch neue Bewegungsräume erschließen.

Für die Übergabe luden wir Emma, Elisa, Erik, Finja, Laura und Ole von der Kita Rübenkamp zu uns ein.

Gemeinsam bauten sie ein großes Lebkuchenhaus mit Stellplätzen und verzierten alles mit Zimtsternen, Zuckerguss-Eiszapfen und Zuckerperlen. Die Stellplätze waren für die neuen „Immo-Mobile“ in Miniaturformat reserviert. Dank der gelben Backschürzen blieben alle Verzierungen am gewünschten Ort.

Beim Bauen standen den Kindern unser Geschäftsführer Lars Seidel, unsere Projektleiterin Julia Wittmoser, der Leiter der Kita Rübenkamp Matthias Schnack nebst Erzieherin und der Elbkinder-Marketingleiter James Desai zur Seite.

Allen an der Initiative Beteiligten sprechen wir an dieser Stelle unseren Dank aus und wünschen den Kindern der Elbkinder-Kitas mit ihren neuen „Immo-Mobilen“ viel Freude.

Pressekontakt

Visitenkarte Xing
Britt Finke


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

b.finke@grossmann-berger.de

040-350 802 993
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing