Illums Bolighus neu in Hamburg


Deal | Hamburg-Altstadt
28.11.2016


Seinen ersten Standort in Deutschland eröffnete das dänische Wohndesign-Kaufhaus Illums Bolighus am 11. November am Neuen Wall 54 in Hamburg. Diesen fand das Unternehmen mit der Unterstützung von Grossmann & Berger, Mitglied von German Property Partners (GPP).
 
Auf drei Etagen und 1.510 m² Einzelhandelsfläche präsentiert das Wohndesign-Kaufhaus eine Kombination aus bekannten Designklassikern und ausgewählten innovativen Marken für Design, Beleuchtung, Gastronomie, Bad, Wellness und Mode.
 
Das Büro- und Geschäftshaus, das seit 1997 der MEAG Real Estate Hamburg gehört, befindet sich im oberen Drittel des Neuen Walls, Hamburgs Luxuseinkaufsstraße. Die Nachbarschaft des neuen Geschäfts von Illums Bolighus ist von Marken wie Jil Sander, Pomellato, Juwelier Mahlberg, Giorgio Armani, Dolce & Gabbana, Chanel, Stefanel, Bottega Veneta und Mont Blanc geprägt.
 
Illums Bolighus wurde 1941 in Kopenhagen gegründet, das Vorgängergeschäft entstand bereits 1925. Sein erstes Wohndesign-Kaufhaus außerhalb Dänemarks eröffnete die Marke 2006 im norwegischen Oslo. Der Markteintritt nach Schweden folgte 2010 mit einem Standort in Stockholm. Aktuell unterhält Illums Bolighus sechs Niederlassungen in seinem Heimatland Dänemark, zwei in Norwegen, drei in Schweden und nun auch eine in Deutschland.

Foto: Grossmann & Berger GmbH

Pressekontakt

Visitenkarte Xing
Britt Finke


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

b.finke@grossmann-berger.de

040-350 802 993
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing