Industriemarkt Hamburg 3Q2021

Vermietungsgeschäft brummt dank Logistikern


Pressemitteilung | Hamburg
21.10.2021


2021 wird in Hamburg und Umland voraussichtlich ein Jahr mit sechsstelligen Industrie- und Logistikflächenumsätzen in allen vier Quartalen. Nach 135.000 m² und 205.000 m² in den ersten beiden Jahresvierteln wurden im 3. Quartal 156.000 m² angemietet oder eigengenutzt, zudem stehen viele bereits laufende Verhandlungen kurz vor dem Abschluss. Bisher beläuft sich der Gesamtflächenumsatz auf 496.000 m². Und bewegt sich damit bereits über dem Fünf-Jahres-Mittel von 484.000 m², ergaben Analysen von Grossmann & Berger, Mitglied von German Property Partners (GPP).
 
„Bis auf das Ausnahmejahr 2011, in dem bereits Ende September 612.000 Quadratmeter vermietet oder durch Baustarts absorbiert worden waren, fiel kein anderes Ergebnis am Ende eines dritten Quartals höher aus. Bemerkenswert ist der hohe Anteil an vermieteten Flächen, nachdem 2020 Eigennutzer-Baustarts das Marktgeschehen bestimmt hatten“, kommentiert Felix Krumreich, Immobilienberater Industrie & Logistik bei Grossmann & Berger. Ähnlich wie im Vergleichszeitraum 2019 betrug der Anteil an vermieteten Flächen
85 %.
 

Markt für Industrie- und Logistikflächen Hamburg im Detail:

  • Zwischen Juli und September wurden weitere vier Verträge über 10.001 m² abgeschlossen. Die Deal-Anzahl in dieser Größenklasse verdoppelte sich innerhalb eines Jahres auf zwölf. Verträge über 10.001 m² erreichten einen Anteil von 45 % (3Q2020: 54 %) am Flächenumsatz, die nächstkleinere Kategorie 5.001 bis 10.000 m² einen Anteil von 33 % (3Q2020: 18 %).

  • Trotz des geringen Eigennutzer-Anteils waren drei der oben erwähnten neuen Großverträge Baustarts. So begannen u. a. die Bauarbeiten für das neue Rechenzentrum von akquinet, dessen Ankauf Grossmann & Berger 2020 vermittelt hatte, im Gewerbegebiet VICTORIA PARK HAMBURG in Rahlstedt mit rund 10.300 m² Hallenfläche und 3.600 m² Bürofläche.

  • Die meisten Verträge wurden in den zwei Preisgruppen ab 5,51 €/m²/Monat mit einem Anteil von 32 % und 4,51 bis 5,00 €/m²/Monat mit 26 % abgeschlossen. Entsprechend kletterte die Spitzenmiete mit 6,50 €/m²/Monat auf ein neues Hoch, während die Durchschnittsmiete bei 5,20 €/m²/Monat unverändert blieb.

  • Da allein zehn der zwölf Großverträge von Unternehmen der Branchen Logistik & Spedition (8) und Handel (2) abgeschlossen wurden, entfielen auf sie auch 84 % des Flächenumsatzes. Logistiker kamen auf einen Anteil von 52 %, der Handel auf 32 %.

  • Die Marktaktivitäten haben sich im Jahresvergleich mit 63 % statt 44 % deutlich in Richtung Stadtgebiet verschoben. Bei zwei neuen und insgesamt nun vier Großverträgen in diesem Teilmarkt lag der Schwerpunkt des Flächenumsatzes mit 36 % in Hamburg Ost. Die nächsthöheren Anteile um ein Fünftel erreichten Hamburg Süd und Umland Nord-West.


Industrie, Logistik | Hamburg, Umland 2021 | Q1-Q3
Flächenumsatz [m²] 496.000
ggü. Vorjahr [%] +36
Eigennutzerquote [%] 15
ggü. Vorjahr [%-Pkt.] -38
Spitzenmiete [€/m² mtl. nettokalt] 6,50
ggü. Vorjahr [%] +3,2
Durchschnittsmiete [€/m² mtl. nettokalt] 5,20
ggü. Vorjahr [%] ±0,0
Umsatzstärkster Teilmarkt Hamburg Ost
Umsatzstärkster Teilmarkt [%] 36
Umsatzstärkste Branche Logistik & Spedition
Umsatzstärkste Branche [%] 52
Grafik Flächenumsatz Industrie & Logistik Hamburg & Umland
















Ausgewählte bekannte Top-Transaktionen | Industrie & Logistik Hamburg & Umland | 1.-3. Quartal 2021

Stadt Straße Objekt / Projekt Mieter / Eigennutzer (EN) Fläche
[ca. m²]
Nützen Kirchenweg 12 „Panattoni Park Hamburg Nord“, Neubau-Logistikhallen Riess-Ambiente 37.700
Hamburg Vollhöfner Weiden 19 Bestands-Logistikanlage GREIWING logistics for you 29.200
Hamburg Pinkertweg 5 Logistikcenter-Neubau Group7 (EN) 26.000
Wenzendorf Otto-Lilienthal-Straße 1a-d „Logistikpark Eurolog Rade“, Logistikhalle Vertraulich 15.500











Neue Deals sind fett hervorgehoben
 
Unser nächster Industrie-Marktbericht Hamburg erscheint nach Endes des 4. Quartals 2021 auf unserer Website als Download-PDF.

Pressekontakt

Visitenkarte Xing
Britt Finke


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

b.finke@grossmann-berger.de

040-350 802 993
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt