Projektstart für „Braband 37“ in Alsterdorf

Wohnen auf einer Alster-Insel mitten in Hamburg


Pressemitteilung | HH-Alsterdorf
05.06.2018


Einer Perlenkette gleich liegen drei Inseln im Alsterdorfer Alsterlauf. Auf der im Nord-Osten gelegenen Insel entsteht bis voraussichtlich Ende 2019 das Neubau-Projekt „Braband 37“ mit fünf Stadthäusern. Vier davon bietet Grossmann & Berger zum Verkauf an, eine Einheit ist bereits veräußert.
 
Inselflair am Brabandkanal
Die Stadthäuser entstehen als zusammenhängender Gebäuderiegel, die Wohnräume sind nach Süd-Westen ausgerichtet. Über einer Tiefgarage umfassen die Häuser zwei Stockwerke plus Staffelgeschoss mit einer Dachterrasse jeweils vorn und hinten. Die Außenfassade der Vollgeschosse besteht aus dunkelrotem Backstein, die Fassade des Staffelgeschosses aus vorgegrauter Weißtanne. Die Stadthäuser mit jeweils fünf Zimmern erhalten Dielenparkett mit Fußbodenheizung in den Wohnräumen, einen Kaminanschluss im Wohnzimmer sowie abschließbare Fensteroliven und elektrische Rollläden. Bei Wohnflächen zwischen rund 156 und 167 m² werden sie zu Kaufpreisen von 1.175.000 bis 1.395.000 € angeboten. Die Wohnflächen der vier noch zu erwerbenden Einheiten liegen zwischen 166 und 167 m², die Kaufpreise zwischen 1.275.000 und 1.395.000 €.
 
Privatgärten und Gemeinschaftsgarten
Bei den drei mittleren Häusern werden geschützte Terrassen angelegt, die zwei Endhäuser erhalten Privatgärten. Zudem sind auf dem Grundstück ein Gemeinschaftsgarten und auf dem Dach eine Solartherme geplant. Eine dezentrale Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung regelt die Belüftung. Die Häuser 2 bis 5 haben einen direkten Zugang zur Tiefgarage mit acht Stellplätzen, die Käufer für jeweils 30.000 € erwerben können.

Oben: Die Wohnräume des Neubau-Projekts „Braband 37“ sind nach Süd-Westen ausgerichtet.
Unten: Zwei Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss mit zwei Dachterrassen umfassen die „Braband 37“-Stadthäuser in Alsterdorf.

Quelle Visualisierungen: Grossmann & Berger GmbH

Pressekontakt

Visitenkarte Xing
Britt Finke


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

b.finke@grossmann-berger.de

040-350 802 993
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing