Tramaco produziert künftig in Hallen-Komplex in Tornesch


Deal | Tornesch
20.10.2016


Hamburg, den 20. Oktober 2016. Der Spezialist für chemische Treibmittel und Haftvermittler Tramaco hat den Hallen- und Bürokomplex an der Lise-Meitner-Allee 8 in Tornesch von einem Privatinvestor erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Industrie-Immobilie befindet sich in einem Gewerbegebiet unmittelbar an der A23-Abfahrt Tornesch auf einem rund 12.056 m² großen Grundstück. Sie wurde 1999 errichtet und verfügt über eine vermietbare Fläche von rund 6.817 m².

Tramaco produziert künftig in Hallen-Komplex in TorneschTramaco produziert künftig in Hallen-Komplex in Tornesch
Die 1973 gegründete Tramaco GmbH hat ihren Sitz in Pinneberg und gehört zur Rowa Group.

Den Verkauf vermittelte Grossmann & Berger, Mitglied von German Property Partners (GPP).

Bildquelle: Grossmann & Berger GmbH

Pressekontakt

Visitenkarte Xing
Britt Finke


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

b.finke@grossmann-berger.de

040-350 802 993
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing