Verkaufsstart Hamburg: „Barmbeker Bogen – Tor zur Fuhle“

Urbanes Wohnen an Barmbeks beliebter Einkaufsstraße


Pressemitteilung | HH-Barmbek
19.09.2019


Zentrale Lage, vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, moderne Architektur und doch typisch Barmbek – so lässt sich das Neubau-Projekt „Barmbeker Bogen“ mit insgesamt 80 Wohnungen beschreiben. Die bogenförmige Immobilie entsteht derzeit in Barmbek-Nord in der Fuhlsbüttler Straße und wird sich über eine „runde Ecke“ in die Hellbrookstraße erstrecken. Die Fassade erinnert an Barmbeks historische Rotklinkerbauten. Die Immobiliendienstleister Grossmann & Berger und Engel & Völkers vermitteln ab sofort die Wohneinheiten.  
 
Gewerbe und Wohnen – alles unter einem Dach
Der „Barmbeker Bogen“ bietet vom ersten bis zum sechsten Obergeschoss einen Wohnungsmix aus 32 City-Apartments und 48 Eigentumswohnungen unterschiedlichster Größen. Alle Ebenen sind über Aufzüge zu erreichen. Die Bewohner haben die Möglichkeit, einen Stellplatz in der Tiefgarage ab 36.000 € zu erwerben. Im Unter- und Erdgeschoss werden gewerbliche Mieter für Shopping- und Freizeitangebote einziehen. Das Gebäude grenzt zur Vorderseite direkt an die belebte Fuhlsbüttler Straße bzw. Hellbrookstraße und umschließt einen begrünten Innenhof. Der energieeffiziente Neubau erfüllt den KfW 55 Standard und wird im Herbst 2021 fertiggestellt. Der Energieausweis nach EnEV ist in Vorbereitung.    


32 Apartments für Kapitalanleger
Eine Option für Kapitalanleger sind die 32 Ein- bis Zwei-Zimmer-Apartments mit Möblierungsoption im ersten Obergeschoss, die eine Wohnfläche von rund 25 bis 63 m² bieten. Durch die schnelle Anbindung an die Hamburger Innenstadt und den Flughafen eignen sie sich insbesondere für eine Vermietung an berufstätige Singles. Einige Apartments öffnen sich mit einem Austritt zum Innenhof. Die Kaufpreise liegen zwischen 199.000 und 389.000 €.
 
48 Eigentumswohnungen – passend für jede Lebenslage
Vom zweiten bis ins sechste Obergeschoss verteilen sich 48 Eigentumswohnungen. Die verschiedenen Wohnungsgrößen mit zwei bis zu fünf Zimmern bieten Singles, Paaren und Familien ein neues Zuhause. Die Wohnflächen betragen rund 50 bis 181 m², die Kaufpreise 349.000 bis 1.539.000 €. Alle Wohnungen verfügen über Balkone, in den beiden oberen Etagen über urbane Dachgärten und -terrassen sowie Panoramablick über die Stadt. Die Käufer können über einen Online-Konfigurator Details der Innenausstattung festlegen, z. B. Parkettausführungen, Fliesen, Badobjekte, Tür- und Elektroelemente.    
 
Zentrale Lage im Herzen Barmbeks
Die Fuhlsbüttler Straße, kurz „Fuhle“, bietet den Bewohnern des „Barmbeker Bogens“ mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und gastronomischen Angeboten eine hohe Lebensqualität. Die Nähe zum U- und S-Bahnhof Barmbek ermöglicht eine schnelle Anbindung an die Hamburger Innenstadt und den Flughafen. Auch der Hamburger Stadtpark ist für Sport- und Freizeitaktivitäten schnell erreicht.

Pressekontakt

Visitenkarte
Corinna Fühner


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

c.fuehner@grossmann-berger.de

040-350 802 588
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt
facebook instagram youtube xing