DE | EN
image1

Grossmann & Berger macht. Informationen zugänglich.

Telefon Grossmann & Berger

Unternehmen / News | Presse / News | Presse / POCO verlegt Logistiklager nach Jenfeld

POCO verlegt Logistiklager nach Jenfeld


Deal
Hamburg-Jenfeld | 29.08.2017
POCO Einrichtungsmärkte verlegt sein Hamburger Logistiklager von Billbrook nach Jenfeld. In der Schimmelmannstraße 139a hat der Einrichtungsdiscounter einen idealen neuen Standort gefunden und die komplette, rund 10.000 m² große Liegenschaft mit rund 6.250 m² Hallen- und Büroflächen angemietet. Die Logistikhalle umfasst rund 5.850 m², die Bürofläche rund 400 m². Grund für den Umzug war das geplante Logistikzentrum für Hermes am Billbrookdeich, aufgrund dessen voraussichtlich auch der vorherige Standort des POCO-Lagers abgerissen wird. Die Gewerbe-Liegenschaft an dem neuen POCO-Standort gehört Wulff Bauträger und Bauregie. Die Vermittlung übernahm Grossmann & Berger, Mitglied von German Property Partners (GPP).
 
Anforderung: Nähe zum Markt in Wandsbek
„Aufgrund der Pläne unseres Eigentümers mussten wir schnell ein neues Logistiklager finden“, berichtet POCO-Expansionsleiter Jürgen Hildebrandt. „Es sollte nicht nur in Hamburg liegen, sondern auch so nah wie möglich an unserem Einrichtungsmarkt am Friedrich-Ebert-Damm in Wandsbek.“ In Wandsbek nicht lieferbare Einrichtungsgegenstände sollen Kunden unkomplizierter als aus dem bisherigen Logistiklager in Billbrook von dem neuen Standort abholen können.
 
Durch Kontakte zu Objekten
Angesichts des momentanen Mangels an qualitativ guten und sofort verfügbaren Logistikflächen auf dem Hamburger Stadtgebiet erschien dies zunächst so gut wie aussichtslos. „Dank unserer Kontakte bot uns Wulff Bauträger und Bauregie genau zum richtigen Zeitpunkt ein Objekt in Jenfeld an“, so Felix Krumreich, Immobilienberater Industrie, Lager, Logistik bei Grossmann & Berger. „Die Liegenschaft war nicht nur aufgrund ihrer Lage in der Schimmelmannstraße, sondern auch durch ihre Ausstattung ideal für POCO Einrichtungsmärkte.“ Die in fünf Abschnitte unterteilte Logistikhalle verfügt sowohl über eine ebenerdige als auch über Rampenandienung und vierzehn Tore. Diese Ausstattung in Verbindung mit dem rund 10.000 m² großen Grundstück lässt Kunden und Lieferanten ausreichend Platz zum Rangieren und sichert so eine rasche Abfertigung.
 
„Geradeaus und ein Mal abbiegen“
„Unsere Wandsbeker Kunden brauchen nur geradeaus zu fahren und ein Mal abzubiegen, um zu unserem neuen Logistiklager zu kommen“, zeigt sich Hildebrandt erfreut über den neuen Standort. „Grossmann & Berger hat unsere Anforderungen sofort verstanden und uns mit großer Marktkenntnis schnell den für uns idealen Standort angeboten.“

Bildquelle: Grossmann & Berger GmbH
Britt Finke
Pressekontakt
Britt Finke
Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg
  
Tel.:+49 (0)40 / 350 80 2 - 993
Fax:+49 (0)40 / 350 80 2 - 36
b.finke@grossmann-berger.de
 
 
Immoscout24
quick support