DE | EN
image1

Grossmann & Berger macht. Informationen zugänglich.

Telefon Grossmann & Berger

Unternehmen / News | Presse / News | Presse / Preisübergabe für Lüneburgs schönste Rosengärten

Preisübergabe für Lüneburgs schönste Rosengärten


News
Lüneburg | 09.11.2016
„Es war eine wahre Freude, die eingesendeten Fotos für die Rosengärten in Lüneburg zu sichten“, sagt Regina Trope, unsere Vertriebsleiterin vom Grossmann & Berger-Shop in Lüneburg. Gemeinsam mit ihrem Team hatte sie einen Wettbewerb ausgelobt, um das Engagement der Lüneburger für ihre Stadt zu würdigen und die schönsten Rosengärten in Lüneburg und dem Umland zu prämieren. „Es war wirklich toll zu sehen, mit wie viel Liebe zum Detail die Lüneburger ihre Rosengärten gestalten.“
 
Für ihren selbst gestalteten Garten mit Buxus und Rosen auf einem 3.500 m² großen Grundstück in Bardowick überreichte die Jury den mit einem Gutschein von weghenkel-gartenplanung.de im Wert von 200 Euro dotierten ersten Preis an Heidrun Düwel. „Neben der ornamentalen Bepflanzung besticht ihr Rosengarten durch einen Gartenteich mit Pavillon, einen Ying- und Yang-Bereich und vielfältige Sitzgelegenheiten“, erläutert Regina Trope die Entscheidung der Jury für den ersten Platz.
 
Neben Regina Trope gehörten Landschaftsarchitektin Cornelia Weghenkel (Weghenkel Gartenplanung), Gartenberaterin Bianca Mann (Gartenreich Lüneburg), die Vorsitzende der Regionalgruppe Lüneburg der Gesellschaft der Staudenfreunde Ruth Laschinski und Petra Armbrecht, deren Garten vom Magazin Schöner Wohnen ausgezeichnet wurde, zur Jury.
 
Birgit Kretschmer freute sich über den zweiten Platz, den sie für ihren Garten mit Baumkletter-Rosen in Ochtmissen erhielt, und einen Gutschein von gartenreich-lueneburg.de über 100 Euro. In Adendorf befindet sich der mit einem Gutschein für 50 Euro von der Gärtnerei Wrede drittplatzierte Rosengarten von Gudrun Steinke, der sich durch einen mit Rosen gestalteten Terrassenbereich und einen Gartenteich auszeichnet.
 
„Wir bedanken uns herzlich bei allen LüneburgerInnen für ihre Einsendungen und bei der Jury für ihre Unterstützung bei der Auswahl“, sagte Regina Trope bei der Preisübergabe. „Unseren drei Gewinnerinnen wünschen wir viel Freude mit ihren Rosengärten und ihren Preisen.“
 
Foto der Preisübergabe am 28. Oktober 2016 (von links nach rechts): Regina Trope (Grossmann & Berger), Heidrun Düwel (1. Platz), Birgit Kretschmer (2. Platz), Kerstin Wildemann (Grossmann & Berger), Gudrun Steinke (3. Platz), Jana Frank (Grossmann & Berger), Jury-Mitglieder Bianca Mann (Gartenreich Lüneburg) und Cornelia Weghenkel (Weghenkel Gartenplanung). Anja Heggemann (Grossmann & Berger) und die Jury-Mitglieder Ruth Laschinski (Regionalgruppe Lüneburg der Gesellschaft der Staudenfreunde) und Petra Armbrecht waren leider verhindert.
Britt Finke
Pressekontakt
Britt Finke
Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg
  
Tel.:+49 (0)40 / 350 80 2 - 993
Fax:+49 (0)40 / 350 80 2 - 36
b.finke@grossmann-berger.de
 
 
Immoscout24
quick support