DE | EN
image1

Grossmann & Berger macht. Informationen zugänglich.

Telefon Grossmann & Berger

Unternehmen / News | Presse / News | Presse / Wiedereröffnung und fünfjähriges Jubiläum

Wiedereröffnung und fünfjähriges Jubiläum


News
Hamburg | 05.06.2014
„Mit Immobilien im Osten Hamburgs kennen wir uns aus“
Das Team im Bergedorfer Wohnimmobilien-Shop von Grossmann & Berger hat allen Grund zu feiern. Nach dem Umbau, um das Erscheinungsbild des Shops an das neue Konzept anzupassen, erstrahlt das Büro am Sachsentor 49 in neuem Glanz. Das gestalterische Update fällt mit dem fünfjährigen Jubiläum des Shops zusammen. „Wir sind bereits seit 2007 hier vor Ort, waren bis 2009 aber in den Räumlichkeiten der Haspa untergebracht“, erinnert sich Vertriebsleiterin Pamela Kruse.

Wiedereröffnung und fünfjähriges Jubiläum Wiedereröffnung und fünfjähriges Jubiläum
Optimale Präsentation der Angebotsbreite
Bei einer Tasse Kaffee stellen die Immobilienberater Interessenten auf Wunsch Objekte vor und erläutern einzelne Stadtteile und Lagen. „Bei unserer Beratung steht das persönliche Gespräch im Vordergrund. Daher haben wir beim Umbau noch mehr Platz für den Austausch und eine moderne, ansprechende Atmosphäre geschaffen“, erläutert Pamela Kruse den wichtigsten Aspekt des neuen Shop-Konzepts. „Gleichzeitig können wir mit der neuen Gestaltung die Bandbreite unseres Angebots noch besser darstellen“, so Kruse weiter. Dieses reicht von Eigentumswohnungen in Bergedorf und Lohbrügge über Häuser und Villen in den Villenlagen von Bergedorf, Reinbek und Wentorf bis hin zu Jugendstilvillen in Rahlstedt oder Fachwerkensembles in den Vierlanden. Insgesamt vier Immobilienberater betreuen Eigentümer und Interessenten aus dem Hamburger Osten und dem Sachsenwald. Im vergangenen Jahr erhielt das Team Zuwachs durch eine vierte Beraterin, die bei Grossmann & Berger erfolgreich ihre Ausbildung zur Immobilienkauffrau abgeschlossen hatte.

Beratung, Magazin und Wohnmarktberichte
Auch ohne ein bestimmtes Anliegen lohnt sich für Immobilieninteressenten ein Besuch im Shop Bergedorf. Hier erhalten sie das Immobilien-Magazin von Grossmann & Berger sowie die Wohn-Marktberichte des Hauses. Im „Wohnmarktbericht Hamburg“ haben die Berater für die einzelnen Stadtteile im Hamburger Osten sowie für Escheburg, Glinde, Reinbek/Wentorf und Wohldorf/Aumühle die Preisspannen für die typischen Objektarten zusammengetragen. „So erhalten Interessenten einen ersten Eindruck von den verschiedenen Lagen und dem dort herrschenden Preisniveau“, so Pamela Kruse. „Da jedes Objekt und jede Mikrolage anders sind, sollten Interessenten und Verkäufer nicht auf eine qualifizierte Beratung verzichten.“

Neubau im Osten
Auch der „Bauträger-Marktbericht“ und der „Zinshaus-Marktbericht“ halten vielfältige Daten für Immobiliensuchende und Verkäufer im Hamburger Osten bereit. Der Bauträger-Marktbericht beispielsweise hat den durchschnittlichen Quadratmeterpreis für Neubau-Eigentumswohnungen in Bergedorf und Lohbrügge mit 3.150 €/m² Wohnfläche ermittelt. „Aktuell gibt es in Bergedorf selbst sowie in Wentorf, Jenfeld und Billstedt umfassende Bauvorhaben, bei denen neben Eigentumswohnungen auch Reihen- und Doppelhäuser angeboten werden“, sagt Kruse. Insbesondere junge Paare und Familien zieht es in den Osten Hamburgs. Sie schätzen das grüne Umfeld bei gleichzeitig gutem Anschluss an das Nahverkehrsnetz und die gute Vor-Ort-Infrastruktur.

Geöffnet ist der Shop an Werktagen von 10 bis 18 Uhr und an Samstagen von 10 bis 13 Uhr.
Britt Finke
Pressekontakt
Britt Finke
Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg
  
Tel.:+49 (0)40 / 350 80 2 - 993
Fax:+49 (0)40 / 350 80 2 - 36
b.finke@grossmann-berger.de
 
 
Immoscout24
quick support