DE | EN
image1

Grossmann & Berger macht. Immobiliensuche einfach.

Telefon Grossmann & Berger

Wohnen / Bestandsimmobilien / Immobiliensuche / Baugrundstück in schönster Lage
Baugrundstück in schönster Lage - Hamburg - Titel I-Net
Baugrundstück in schönster Lage - Hamburg - Vorgarten
Baugrundstück in schönster Lage - Hamburg - Zufahrt
Baugrundstück in schönster Lage - Hamburg - Vorgarten
 
1 / 4 - Titel I-Net
mehr Bilder  
1 <span>/ 4 -</span> Titel I-Net
2 <span>/ 4 -</span> Vorgarten
3 <span>/ 4 -</span> Zufahrt
4 <span>/ 4 -</span> Vorgarten
Drucken

Objektnummer: NE576479W

Rönneburg, 21079 Hamburg

335.000 €

Kaufpreis

1.031 m²

Grundstück ca.

 

Käufercourtage:6,25 % inkl. MwSt.

 

Exposéanfrage Ansprechpartner Merken Karte

Baugrundstück in schönster Lage

Die Lage in Rönneburg

Rönneburg ist ein sehr beliebter Stadtteil von Harburg; junge Familien finden hier ein perfektes Angebot von Schulen, Kindergärten und vielen Wiesen und Wäldern, die den Kindern zum Spielen in der Natur zur Verfügung stehen. Das Harburger Stadtzentrum liegt in ca. 3 km Entfernung. Die Anbindung an die Hamburger Innenstadt ist über den S-Bahnanschluss Harburg schnell und einfach. Die Straße "Foßholt" befindet sich direkt an den Röneburger Feldern und dem ausgewiesenen Landschaftsschutzgebiet. Die Erreichbarkeit ergibt sich nur noch über die Straße "Rönneburger Freiheit', über den Stadtteil "Rönneburg". Die Straßen "Rönneburger Stieg" und auch "Fuchsberg" wurden für die Zuwegung zu dem Foßholt gesperrt.

Das Grundstück

An den Rönneburger Feldern, direkt an dem "Fuchsberg" und in direkter Nähe zu dem Forst "Höpen" wird dieses ca. 1.031 m² große Eckgrundstück zum Verkauf angeboten. Das Umfeld ist geprägt von freistehenden Einfamilienhäusern und einigen modernen Reihenhäusern auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Für den Gültigkeitsbereich dieses Grundstücks gilt der Bebauungsplan "Rönneburg 16" von 1973, der keine Geschoßflächenzahl und keine Begrenzung der maximalen Wohneinheiten festgesetzt hat. Die Ausweisung lautet WR I o, ausgewiesene Baugrenzen befinden sich in dem westlichen und nördlichen Bereich des Grundstücks. Die Möglichkeiten der Bebauung ist vom Käufer oder Bauherren selbst zu überprüfen - wir unterstützen Sie gerne dabei.

Das Grundstück weist Maße von ca. 18,0 m x ca. 57,0 m auf und ist noch mit einem alten Einfamilienhaus bebaut, die Abrisskosten trägt der Erwerber.

Anschlussmöglichkeiten an die öffentliche Ver - und Entsorgung liegen in der Straße vor dem Grundstück. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
 
 
 
 
 
Nina Engwer
Ansprechpartnerin
Nina Engwer
Immobilienmaklerin
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Harburg

Tel.:+49 (0)40 / 350 80 2 - 578
» Exposéanfrage » VCARD
 
 
Immoscout24
quick support