DE | EN
image1

Grossmann & Berger macht. Immobiliensuche einfach.

Telefon Grossmann & Berger

Wohnen / Bestandsimmobilien / Immobiliensuche / Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Erdgeschosswohnung
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Rückansicht
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Treppenhaus
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Wohn- und Essbereich
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Eingangsbereich
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Schlafzimmer
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Eingangstür
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Blick in den Garten
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Blick vom Balkon
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Balkon
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Flusslauf
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Gäste-WC
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Vollbad
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Blick in die Küche
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Grundriss Erdgeschoss rechts, Variante 2
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Grundriss Erdgeschoss rechts 3 Zimmer
Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene - Trittau - Lageplan 210617
 
1 / 17 - Erdgeschosswohnung
mehr Bilder  
1 <span>/ 17 -</span> Erdgeschosswohnung
2 <span>/ 17 -</span> Rückansicht
3 <span>/ 17 -</span> Treppenhaus
4 <span>/ 17 -</span> Wohn- und Essbereich
5 <span>/ 17 -</span> Eingangsbereich
6 <span>/ 17 -</span> Schlafzimmer
7 <span>/ 17 -</span> Eingangstür
8 <span>/ 17 -</span> Blick in den Garten
9 <span>/ 17 -</span> Blick vom Balkon
10 <span>/ 17 -</span> Balkon
11 <span>/ 17 -</span> Flusslauf
12 <span>/ 17 -</span> Gäste-WC
13 <span>/ 17 -</span> Vollbad
14 <span>/ 17 -</span> Blick in die Küche
15 <span>/ 17 -</span> Grundriss Erdgeschoss rechts, Variante 2
16 <span>/ 17 -</span> Grundriss Erdgeschoss rechts 3 Zimmer
17 <span>/ 17 -</span> Lageplan 210617
Drucken

Objektnummer: WA575335W

22946 Trittau

349.000 €

Kaufpreis zzgl. 6,25 % Courtage inkl. MwSt.

4

Zimmer

159 m²

Wohnfläche ca.

 

Verfügbarkeit:sofort

 

Exposéanfrage Ansprechpartner Merken Karte

Moderne Großzügigkeit auf einer Ebene

Ausstattung
  • Zentralheizung
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Balkon/Terrasse
 

Die Lage in Trittau

Die Gemeinde Trittau liegt im Kreis Stormarn, verkehrsgünstig zwischen der Hansestadt Hamburg und der Hansestadt Lübeck. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie Kindergärten und sämtliche Schulformen befinden sich in Trittau. Ein reichhaltiges Angebot an Freizeitaktivitäten bieten zahlreiche Sportvereine und ein Freibad. Das nahe gelegene Erholungsgebiet Hahnheide lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Die Hamburger Innenstadt ist zügig in ca. 30 Fahrminuten über die A24 zu erreichen, die Ostseebäder und die Hansestadt Lübeck sind in ca. 45 Minuten erreichbar. Diverse Buslinien des VHH bieten eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Dieses Objekt liegt sehr zentral in Trittau, Einkaufsmöglichkeiten und der Ortskern sind bequem zu Fuß zu erreichen. Die Gemeinde Trittau entwickelt sich zu einem modernen und gefragten Wohnort vor den Toren Hamburgs. Verschiedene Neubauvorhaben und neue Geschäfte im Ortskern bereichern das Stadtbild und unterstreichen den aufstrebenden Charakter.

Die Eigentumswohnung

Dieses herrschaftliche und denkmalgeschützte Gebäude wurde ursprünglich 1828 gebaut, diente als Geburtshaus von Theodor Stelzer und wurde von 1867 bis 1995 als Amtsgericht genutzt. Der jetzige Eigentümer wandelte das Haus um, teilte es in vier Wohneinheiten auf und renovierte es umfangreich von 2016 bis 2017. Die letzte Wohnung wurde in diesem Jahr fertiggestellt. Der Eigentümer hat in diesem Zusammenhang alte Stilelemente mit hochwertigen und modernen Materialien zu einer überaus gelungenen Einheit verbunden. So wurden die alten Kassettentüren und Zargen aufgearbeitet oder erneuert und das ursprüngliche Treppenhaus wurde wiederhergestellt und mit neuen Holzstufen versehen. Die Böden wurden mit erstklassigem Marmor, Granit oder Parkett belegt. Einige Böden waren mit Eichenholzdielen ausgestattet, die aus ganzen Stämmen in Länge und Breite gesägt und so verlegt wurden. Diese sind abgeschliffen und versiegelt worden und bieten einen edlen Blickfang. Das Gebäude steht mit der ehemaligen Orangerie und einem geplanten Neubau auf einem insgesamt ca. 7.000 m² großen parkähnlichen, gemeinschaftlichen Grundstück. Die Gartenanlage besticht durch die unterschiedlich angelegten Bereiche mit einer Teichanlage, Obstbäumen und einem Teil, der einen asiatischen Touch besitzt. Die entsprechende Bepflanzung sowie eine kleine Brücke unterstreichen dies. Das Grundstück grenzt direkt an die Mühlau und verfügt somit über einen direkten Wasserzugang.

Ausstattung der Eigentumswohnung

Über das exklusive Entrée mit nur drei Stufen gelangen Sie in diese extravagante Erdgeschosswohnung. Sie verfügt über einen geräumigen Flur, der Zugang zum Gäste-WC mit Fenster, dem HWR mit Waschmaschinenanschluss und dem Wohnzimmer bietet. Mittelpunkt des ca. 55 m² großen Wohnzimmers ist der historische Marmorkamin, der eine gemütliche Atmosphäre in den Abendstunden verspricht. Wie der Kamin, so wurden auch die Marmorfliesen im Wohnzimmer belassen. Eine Flügeltür führt in die ca. 25 m² große Wohnküche mit Zugang zum Balkon. Auch das Wohnzimmer bietet einen Zugang zum Balkon und über eine Flügeltür gelangen Sie in den Schlaftrakt. Hier liegen das Elternschlafzimmer, das Kinderzimmer und das Tageslichtbad. Das Badezimmer wurde mit einer bodentiefen Dusche und einer Badewanne ausgestattet. Ein Blickfang sind die Mosaike, die hinter den Brausearmaturen in senkrechter Richtung als Bordüre verarbeitet wurden. In der Küche, dem Gäste-WC und in den Fluren wurden große Natursteinfliesen, in den Schlafräumen roséfarbener Granit verlegt. Über den sonnigen Balkon gelangen Sie in den eigens zur Wohnung als Sondernutzungsrecht gehörenden Gartenanteil, der im Übersichtsplan orange gekennzeichnet ist. Dieser Garten ist ca. 420 m² groß, mit schönen alten Apfelbäumen in Spalieranordnung bepflanzt und bietet einen direkten Zugang zu der Parkanlage. Die als Sondernutzungsrecht zur Wohnung gehörenden Stellplätze sind für je € 2.500,00 zu erwerben.
 
 
 
Baujahr : 1828
Endenergiebedarf : 117.00 kWh/(m²a)
Energieträger : Gas
Klasse : D
Energieausweis : Verbrauchsausweis

 
Marcela Wachholz
Ansprechpartnerin
Marcela Wachholz
Immobilienmaklerin
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Bergedorf

Tel.:+49 (0)40 / 350 80 2 - 235
» Exposéanfrage » VCARD
 
 
Immoscout24
quick support