Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Hausansicht
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Hausansicht
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Küche
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Eingangsbereich
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Wohnbereich
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Essbereich
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Zugang Balkon
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Bad im Erdgeschoss
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Zimmer im Anbau
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Bad im Dachgeschoss
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Zimmer im Dachgeschoss
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Zimmer im Dachgeschoss mit Einbauschrank
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Bad im Kellergeschoss
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Terrasse
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Garten
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Treppe
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Flur im Erdgeschoss
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Sauna
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Weg zur Haustür
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Grundriss
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Grundriss
Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme - Lüneburg - Grundriss
 
1 / 22 - Hausansicht
mehr Bilder
1 <span>/ 22 -</span> Hausansicht
2 <span>/ 22 -</span> Hausansicht
3 <span>/ 22 -</span> Küche
4 <span>/ 22 -</span> Eingangsbereich
5 <span>/ 22 -</span> Wohnbereich
6 <span>/ 22 -</span> Essbereich
7 <span>/ 22 -</span> Zugang Balkon
8 <span>/ 22 -</span> Bad im Erdgeschoss
9 <span>/ 22 -</span> Zimmer im Anbau
10 <span>/ 22 -</span> Bad im Dachgeschoss
11 <span>/ 22 -</span> Zimmer im Dachgeschoss
12 <span>/ 22 -</span> Zimmer im Dachgeschoss mit Einbauschrank
13 <span>/ 22 -</span> Bad im Kellergeschoss
14 <span>/ 22 -</span> Terrasse
15 <span>/ 22 -</span> Garten
16 <span>/ 22 -</span> Treppe
17 <span>/ 22 -</span> Flur im Erdgeschoss
18 <span>/ 22 -</span> Sauna
19 <span>/ 22 -</span> Weg zur Haustür
20 <span>/ 22 -</span> Grundriss
21 <span>/ 22 -</span> Grundriss
22 <span>/ 22 -</span> Grundriss

Standort 21335 Lüneburg

399.000 €

Kaufpreis zzgl. 6,25 % Courtage

3

Zimmer

106 m²

Wohnfläche ca.

452 m²

Grundstück ca.

Objektnummer: AHE583103W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Einbauküche
  • · Keller
  • · Balkon/Terrasse

Gemütliches Einfamilienhaus in Lüneburg-Oedeme

Die Lage in Lüneburg

Die Salz- und Hansestadt Lüneburg liegt zwischen Hamburg und Hannover. Ihre 1056-jährige Geschichte macht sie zu einer der faszinierendsten Städte Norddeutschlands. Die historische Architektur der Heidemetropole im Stil der Backsteingotik steht im reizvollen Gegensatz zu dem quirligen, jungen Stadtleben. Die Hansestadt Lüneburg liegt ca. 50 km südöstlich von Hamburg am Rande der Lüneburger Heide und gehört damit noch zur Metropolregion Hamburg. Die Bundesautobahn A39 bietet eine verkehrstechnisch optimale Verbindung von Lüneburg in die Hansestadt Hamburg. Mit über 76.000 Einwohnern ist Lüneburg die traditionsreichste und drittgrößte Mittelstadt in der niedersächsischen Nordost-Region. Mit ihrem mittelalterlichen Charme begeistert die über 1000-jährige Hansestadt heute jährlich unzählige Besucher und Touristen. Die architektonisch schönen Giebel der Kaufmannshäuser zeugen vom einstmaligen Reichtum der Hansestadt, welchen sie dem Salz zu verdanken hat. Schon vor 1000 Jahren wurde das sogenannte weiße Gold gefördert, das unter der Lüneburger Altstadt lagert. Die kleinen, verwinkelten Straßen, das Kopfsteinpflaster und die wunderschönen Giebel tragen dazu bei, dass ein Spaziergang in der Stadt Lüneburg ein unvergessliches Erlebnis wird.

Das Haus

Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein freistehendes Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1960 mit einer Wohnfläche von ca. 106 m² auf einem ca. 452 m² großen Eigentumsgrundstück im naturnahen Lüneburger Stadtteil Oedeme. Im Jahr 1981 wurde das Haus um einen Anbau erweitert und im Jahr 1995 umfassend saniert.

Sie betreten das Haus und befinden sich im Eingangsbereich mit Garderobe und Zugang zu einem Flur. Von dort betreten Sie das Wohn-/Esszimmer mit einem nach Süden ausgerichteten Balkon und einer Küche mit einer hellen Einbauküche der Marke Poggenpohl. Der Flur wurde 1981 rückwärtig zum Erweiterungsanbau ausgebaut. Hier befinden sich ein Badezimmer und ein weiteres geräumiges Zimmer mit einem Zugang zur Veranda und in den Garten. Diese Räumlichkeiten verfügen über eine Fußbodenheizung.

Über eine geschwungene Holztreppe erreichen Sie das Dachgeschoss. Hier befinden sich ein Flur, ein großes Zimmer und ein Badezimmer mit einer Dusche, einer Badewanne, einem WC und einem Waschbecken.

Das Haus ist unterkellert und verfügt auf dieser Ebene über einen Flur, einen großen Kellerraum, einen Kellerraum mit einem WC, einem Waschbecken, einer Dusche und einem Waschmaschinenanschluss. An diesen Raum schließt sich der Heizungskeller an, der zusätzlich mit einer Sauna ausgestattet ist.

Lassen Sie sich von dieser stadtnah gelegenen Immobilie begeistern und vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungstermin mit uns unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung des Hauses

Umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen wurden im Jahr 1995 durchgeführt. Hierzu zählen die Erneuerung der Gas-Heizungsanlage, der Austausch der Fenster, die Erneuerung des Daches mit entsprechender Dämmung, die Dämmung der Außenwände und eine neue Klinkerfassade. Auch die Elektroinstallation wurde in dem Jahr teilweise erneuert.

Die Fußbodenbeläge der Immobilie sind überwiegend mit einem Teppichboden ausgelegt. Im Wohnbereich befindet sich unter dem Teppich Stäbchenparkett. Sowohl in der Küche als auch in den Bädern wurden helle Fliesen verlegt.

Der weiß lackierte Wohnzimmerbalkon ist im Jahr 2010 mit einem Holzboden neu belegt worden. Eine elektrisch betriebene Markise spendet Schatten im Wohnbereich des Hauses. Das Fensterelement zum Balkon ist mit einem Außenrollladen versehen.

Die Immobilie verfügt zudem über eine Garage mit einem Kfz-Stellplatz.
Der Garten wurde pflegeleicht angelegt, ist blickdicht eingewachsen und bietet einer Familie einen idealen Rückzugsort auf der Rückseite des Hauses. Hier befindet sich auch ein Gartenhaus mit ausreichend Stauraum für Gartengeräte und Fahrräder.

Baujahr: 1960
Endenergiebedarf: 148.20 kWh/(m²a)
Energieträger: Gas
Klasse: E
Energieausweis: Bedarfsausweis

Ihre Ansprechpartnerin

Visitenkarte
Anja Heggemann

Immobilienmaklerin
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Lüneburg

04131-757 24-24Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage

Ihre Ansprechpartnerin

Visitenkarte
Anja Heggemann

Immobilienmaklerin
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Lüneburg

 
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche

Zimmer




Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt
facebook instagram youtube xing