Klassische Eleganz in bester Wohnlage - Hamburg -
Klassische Eleganz in bester Wohnlage - Hamburg -
Klassische Eleganz in bester Wohnlage - Hamburg -
Klassische Eleganz in bester Wohnlage - Hamburg -
Klassische Eleganz in bester Wohnlage - Hamburg -
Klassische Eleganz in bester Wohnlage - Hamburg -
Klassische Eleganz in bester Wohnlage - Hamburg -
Klassische Eleganz in bester Wohnlage - Hamburg -
Klassische Eleganz in bester Wohnlage - Hamburg -
 
1 / 9 -
mehr Bilder
1 <span>/ 9 -</span>
2 <span>/ 9 -</span>
3 <span>/ 9 -</span>
4 <span>/ 9 -</span>
5 <span>/ 9 -</span>
6 <span>/ 9 -</span>
7 <span>/ 9 -</span>
8 <span>/ 9 -</span>
9 <span>/ 9 -</span>

Standort 20249 Hamburg

900.000 €

Kaufpreis

3

Zimmer

94 m²

Wohnfläche ca.

Käufercourtage: 6,25 % inkl. MwSt.

Objektnummer: 584018W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung

Klassische Eleganz in bester Wohnlage

Die Lage in Hamburg

Eppendorf und Harvestehude gehören zu den begehrtesten Wohnlagen Hamburgs. Hier befinden wir uns sozusagen an der Nahtstelle dieser beiden bevorzugten Stadtteile und daher können Sie hier "das Beste aus diesen beiden Welten" genießen. Einerseits sind der Eppendorfer Baum und die Eppendorfer Landstraße mit ihren vielfältigen und hochwertigen Einkaufsmöglichkeiten, einladenden Restaurants und Cafés sowie dem einzigartigen Isemarkt in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar, andererseits lebt man hier fernab von jeglichem Trubel in ruhigen Wohnstraßen gesäumt von altem Baumbestand und geprägt von repräsentativen Stadtvillen und gediegenen Eigentumsanlagen. Leinpfad, Isebekkanal und Alsterufer mit schönen und weitläufigen Parkanlagen sind nur wenige Schritte entfernt und bieten hohen Erholungswert. Auch die Infrastruktur dieses Wohnviertels ist erstklassig. Alles, was man für ein gutes Leben braucht, lässt sich bequem zu Fuß erreichen. Auch die Verkehrsanbindung ist durch die keine ca. 200 Meter entfernte U-Bahn-Station "Kellinghusenstraße" mit gleich zwei U-Bahn-Linien sowie mehrere Buslinien optimal. Mit dem Auto sind es sowohl zum Flughafen als auch bis zum Stadtzentrum nur etwa zehn Minuten.

Die Eigentumswohnung

Diese überaus helle Maisonettewohnung befindet sich im Dachgeschoss eines eleganten Wohnhauses aus dem Jahr 1997 mit nur sechs großzügigen Eigentumswohnungen. Die Architektur des Hauses richtet sich ganz an historischen Vorbildern von Villen in der direkten Nachbarschaft aus. Die typisch hanseatische Rotklinkerfassade, Sprossenfenster in klassischer Teilung und der Hauseingang mit Portikus und schwerer doppelflügeliger Haustür unterstreichen bereits das gehobene, historisch orientierte Ambiente, das dieses Haus ausmacht.

Die klassische Ausstrahlung des Hauses geht eine gelungene Symbiose mit modernen Annehmlichkeiten wie Fahrstuhl, Videogegensprechanlage und Tiefgarage ein. Die Eigentümergemeinschaft legt zudem großen Wert auf eine laufende Instandhaltung des Gebäudes, sodass es sich in einem sehr gepflegten Zustand präsentiert. Besondere Erwähnung verdienen auch die ganz im Geiste des Hauses gestalteten Außenanlagen.

Wer unaufdringliche Eleganz und hanseatisches Understatement in Verbindung mit traditioneller Solidität zu schätzen weiß, wird sich hier mit Sicherheit gut aufgehoben fühlen!

Ausstattung der Eigentumswohnung

Zu diesem Wohnungseigentum gehört laut Teilungserklärung neben der eigentlichen Wohnung im Dachgeschoss das Sondernutzungsrecht eines Dachgalerieraumes, der über eine Treppe vom Flur aus erreichbar ist. Die Nutzfläche dieses Sondernutzungsrechtes ist in der Anteilsberechnung enthalten.

Auf der unteren Ebene dieser eleganten Wohnung befinden sich die Diele mit Abstellraum, die kompakte Küche mit hochwertigen Einbauten in zeitlosem Weiß, ein geräumiges Zimmer gleich neben dem großen Vollbad und das helle Wohnzimmer mit Austritt zum Süd-Balkon, der einen wunderschönen Blick in die weitläufigen Gärten bietet.

Auf der oberen Ebene befinden sich ein großzügiger, lichtdurchfluteter Galerieraum mit maßgefertigten Einbauschränken in dezentem Weiß, zwei praktische Abseiten mit zusätzlichem Stauraum und einem Duschbad mit WC. Die Wohnung wurde den überwiegenden Teil der Zeit von den Eigentümern selbst bewohnt und präsentiert sich daher in einem sehr gepflegten und nahezu neuwertigem Zustand. Die Böden der Wohnräume sind mit einem hellem Eichendielenparkett versehen. Die Böden in Diele, Bädern und Küche sind mit terracottafarbenen Fliesen versehen. Alle Wände sind glatt gespachtelt.

Zur Wohnung gehören ein Abstellraum im Keller und ein Doppelparkerstellplatz in der Tiefgarage, der für € 45.000 zusätzlich mitverkauft wird.

Baujahr: 1997
Endenergiebedarf: 94.10 kWh/(m²a)
Energieträger: Erdgas leicht
Klasse: C
Energieausweis: Verbrauchsausweis

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Udo Kleine

Immobilienmakler
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Eppendorf

040-350 802 413Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage
Ansprechpartner | Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Udo Kleine

Immobilienmakler
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Eppendorf

Stadtteile auswählen
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche

Zimmer

Das Umland auswählen:

Stadtteile auswählen:




Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt
facebook instagram youtube xing