Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Außenansicht
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Rückansicht
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - große Fensterflächen
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Wohnzimmer
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Schlafzimmer
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Küche
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Esszimmer
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Zimmer Dachgeschoss
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Balkon
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Flurbereich
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - überdachte Terrasse
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Bad Erdgeschoss
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Bad Erdgeschoss
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Bad Dachgeschoss
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Grundriss Erdgeschoss
Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung - Rellingen - Grundriss Dachgeschoss
 
1 / 16 - Außenansicht
mehr Bilder
1 <span>/ 16 -</span> Außenansicht
2 <span>/ 16 -</span> Rückansicht
3 <span>/ 16 -</span> große Fensterflächen
4 <span>/ 16 -</span> Wohnzimmer
5 <span>/ 16 -</span> Schlafzimmer
6 <span>/ 16 -</span> Küche
7 <span>/ 16 -</span> Esszimmer
8 <span>/ 16 -</span> Zimmer Dachgeschoss
9 <span>/ 16 -</span> Balkon
10 <span>/ 16 -</span> Flurbereich
11 <span>/ 16 -</span> überdachte Terrasse
12 <span>/ 16 -</span> Bad Erdgeschoss
13 <span>/ 16 -</span> Bad Erdgeschoss
14 <span>/ 16 -</span> Bad Dachgeschoss
15 <span>/ 16 -</span> Grundriss Erdgeschoss
16 <span>/ 16 -</span> Grundriss Dachgeschoss

Standort 25462 Rellingen

330.000 €

Kaufpreis zzgl. 6,25 % Courtage inkl. MwSt.

4,5

Zimmer

102 m²

Wohnfläche ca.

603 m²

Grundstück ca.

Verfügbarkeit: ab sofort

Objektnummer: FSP577769W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Fliesen
  • · Dusche
  • · Garage

Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung

Die Lage in Rellingen

Rellingen ist eine Gemeinde im Kreis Pinneberg, unmittelbar an der Landesgrenze zu Hamburg. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus Einfamilienhäusern und Doppelhäusern. Über die ruhige Seitenstraße gelangen Sie zu dem Einfamilienhaus. Die Lage besticht durch die unmittelbare Nähe zur Natur. So befinden sich fußläufig für ausgedehnte Spaziergänge im Grünen ein Waldgebiet und die "Pinnau". Das Ortszentrum Rellingen mit seinem dörflichen Charakter ist in ca. fünf Minuten mit dem Auto zu erreichen. Schulen, wie z.B. die Johannes-Brahms-Schule sind in ca. zehn Minuten fußläufig erreichbar. Verschiedene Kindergärten erreichen Sie fußläufig ebenfalls in ca. zehn Minuten. Auf die Autobahnauffahrt 17 "Pinneberg-Mitte" der A23 gelangen Sie in ca. fünf Minuten. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und an die Hansestadt Hamburg ist durch verschiedene Buslinien und die S-Bahn-Station in Pinneberg sehr gut.

Das Haus

Das angebotene Einfamilienhaus wurde im Jahre 1958 in massiver Bauweise auf einem ca. 603 m² großen Südgrundstück errichtet. Im Jahre 1976 wurde das Gebäude um einen rückwärtigen Anbau erweitert.

Die Wohnfläche von ca. 102 m² verteilt sich optimal über zwei Etagen auf 4 1/2 Zimmer, zwei Bäder, die Flure, die Abstellkammer sowie auf die Küche.
Durch eine Raumteilung im Erdgeschoss ist es ohne großen Aufwand möglich, ein weiteres Zimmer zu schaffen.

Als Nutzfläche stehen Ihnen das im Jahre 1976 ausgebaute Dachgeschoss und die Einzelgarage mit anschließendem Schuppen zur Verfügung. Das Haus ist nicht unterkellert.

Im Außenbereich stehen Ihnen des Weiteren eine Einzelgarage, PKW-Stellplätze, der schöne Südostgarten sowie die sonnigen Terrassen zur Verfügung.


Eine Innenbesichtigung empfehlen wir Ihnen sehr!

Ausstattung des Hauses

Die Ausstattung des Objektes ist nicht mehr zeitgemäß und bedarf einer Sanierung. Der bauliche Zustand ist als solide und gepflegt zu bezeichnen.

Die notwendigen Baumaßnahmen ermöglichen Ihnen, die Immobilie nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Zur Ausstattung gehören unter anderem zwei Duschbäder mit Fenster, eine Gasheizung der Marke "Viessmann" aus dem Jahre 1998, Dielenboden im Dachgeschoss, eine Sicherheitstür der Marke "Biffar" sowie Vollholztüren aus dem Baujahr. Die Einzelgarage verfügt über ein elektrisches Tor.

Der ausgebaute Spitzboden ist mit Heizkörper versehen und über eine Monarchtreppe zu begehen. Des Weiteren wurden im Zuge des Ausbaus Ende der 1970er Jahre sämtliche Fenster durch isolierverglaste Holzfenster getauscht und die Außenjalousien im Erdgeschoss erneuert.

Baujahr: 1958
Endenergiebedarf: 402.60 kWh/(m²a)
Energieträger: Erdgas leicht
Klasse: H
Energieausweis: Bedarfsausweis
 
Ansprechpartner | Exposéanfrage

Ihre Ansprechpartnerin

Visitenkarte
Friederike Spaude

Immobilienmaklerin
Wohn-Immobilien Bestand

Hamburg-Blankenese

040-350 802 211


Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*

Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing