Beliebt
213 Personen interessieren sich für diese Immobilie
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf -
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Außenbild
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Wohnzimmer
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Außenbild MFH
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Außenbild MFH
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Schlafzimmer EFH hinten
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Badezimmer EFH hinten
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Zimmer EFH hinten
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Garten EFH Mitte
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Außenbild EFH Mitte
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Auffahrt
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Schlafzimmer MFH
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Wohnzimmer MFH
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Wohnzimmer MFH
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Käuferinformation
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Erdgeschoss
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Obergeschoss
Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf - Hoisdorf - Keller
 
1 / 18 -
mehr Bilder
1 <span>/ 18 -</span>
2 <span>/ 18 -</span> Außenbild
3 <span>/ 18 -</span> Wohnzimmer
4 <span>/ 18 -</span> Außenbild MFH
5 <span>/ 18 -</span> Außenbild MFH
6 <span>/ 18 -</span> Schlafzimmer EFH hinten
7 <span>/ 18 -</span> Badezimmer EFH hinten
8 <span>/ 18 -</span> Zimmer EFH hinten
9 <span>/ 18 -</span> Garten EFH Mitte
10 <span>/ 18 -</span> Außenbild EFH Mitte
11 <span>/ 18 -</span> Auffahrt
12 <span>/ 18 -</span> Schlafzimmer MFH
13 <span>/ 18 -</span> Wohnzimmer MFH
14 <span>/ 18 -</span> Wohnzimmer MFH
15 <span>/ 18 -</span> Käuferinformation
16 <span>/ 18 -</span> Erdgeschoss
17 <span>/ 18 -</span> Obergeschoss
18 <span>/ 18 -</span> Keller

Standort 22955 Hoisdorf

1.960.000 €

Kaufpreis zzgl. 3,57 % Courtage inkl. MwSt.

12

Zimmer

502 m²

Wohnfläche ca.

4.527 m²

Grundstück ca.

Verfügbarkeit: nach Vereinbarung

Objektnummer: LGR592052W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Einbauküche
  • · Keller

Tolles Entwicklungspotenzial in Hoisdorf

Die Lage in Hoisdorf

Hoisdorf ist eine ansprechende Gemeinde mit attraktiver Wohnbebauung und hohem Freizeitwert in Schleswig-Holstein im Kreis Stormarn. Einige landwirtschaftliche Betriebe sowie verschiedene Reitanlagen und Sportvereine unterstreichen den familienfreundlichen Charakter. Durch die direkte Nähe zu Großhansdorf und Ahrensburg ist Hoisdorf eine besonders attraktive Gemeinde, die sich durch ihre Ruhe und den ländlichen Charme auszeichnet. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Restaurants, Ärzte und eine Apotheke befinden sich in Großhansdorfs Haupteinkaufsstraße, welche in wenigen Minuten mit dem Rad oder dem PKW zu erreichen ist. Hier befindet sich auch die U-Bahnstation "Großhansdorf" der Linie U1, welche die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz (HVV) sicherstellt. Eine Grundschule wie auch ein Kindergarten sind in Hoisdorf ansässig. Die weiterführenden Schulen befinden sich u.a. in Großhansdorf und Ahrensburg. Die nachbarschaftliche Bebauung setzt sich aus neueren Einfamilien- wie auch Doppelhäusern zusammen und es ist klar zu erkennen, dass Hoisdorf eine wachsende Gemeinschaft ist, die sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Eine Lage mit Vorzügen!

Das Haus

Es werden hier zwei bebaute Grundstücke in einem großen Paket angeboten. Das vordere Grundstück ist mit einem kleinen Mehrfamilienhaus und einem kleinen Einzelhaus bebaut, welches ursprünglich als Büro mit drei Garagen geplant war. Das Rotklinkermehrfamilienhaus ist dem Charme einer Hamburger-Kaffeemühle nachempfunden und ist laufend instand gehalten worden. Dennoch werden hier kurz-/mittelfristig weitere Arbeiten erforderlich sein, um den Charme des Gebäudes aufrecht zu erhalten. Es ist seit Jahren an vier Parteien voll vermietet.

Das kleine Einzelgebäude ist ebenfalls an einen Mieter vermietet, der hier bereits länger als 10 Jahre wohnt. Dieses Gebäude wird über eine Ölheizung beheizt und sollte ebenfalls in den nächsten Jahren technisch und energetisch überarbeitet werden. Bei einem Auszug des Mieters wäre hier ein weiteres interessantes Baufenster gegeben und bietet weitere Gedankenspiele zur wirtschaftlichen Nutzung.

Beide Gebäude sind derzeit an langjährige Mieter vermietet und es bestehen keinerlei Mietrückstände. Im nördlichen Teil des vorderen Grundstückes gibt es ein weiteres Baufenster, sodass hier über eine zusätzliche Bebauung nachgedacht werden kann. Die derzeitigen jährlichen Mieteinnahmen belaufen sich auf € 25.926,96.

Das zweite Grundstück im hinteren Bereich ist mit einem Einfamilienhaus bebaut und wird frei geliefert. Hier wohnen derzeit noch die Eigentümer, die sowohl das Haus als auch den Garten liebevoll gepflegt haben. Das Haus präsentiert sich wirklich in einem sehr guten Zustand, sodass man hier ohne großen Aufwand direkt einziehen kann.

Der aktuelle B-Plan ist als Ansicht beigefügt und zeigt die aktuell gültigen Baufenster.

Ausstattung des Hauses

Mehrfamilienhaus:
Es handelt sich um ein ca. 1925 erbautes Rotklinkerhaus, welches in den 30ern erweitert wurde. Exakte Daten können nicht geliefert werden, da die Bauakte nicht existent ist. Die individuelle Aufteilung, die die vier Mietparteien beherbergt, macht diese Immobilie zu etwas Besonderem. Die Wohnungen müssten teilweise überarbeitet werden, um den energetischen und technischen Standard zu erreichen, um das Potenzial dieser Immobilie voll auszuschöpfen. Die Wohnfläche beträgt ca. 299 m².
Energieausweisdaten: Heizungsart: Zentral; Energieträger: Gas E, Kennwert: 275,4 kWh/(m²a), Energieeffizienzklasse: H

Ehemaliges Bürogebäude:
Ähnlich ist es auch bei dem kleinen, ca. 60 m² großen, frei stehenden Gebäude, welches 1965 erbaut wurde und ebenfalls über Jahre gut vermietet ist. Jedoch wären hier zeitnah weitere Arbeiten erforderlich, um auch hier eine angepasste Miete zu erzielen. Energieausweisdaten: Heizungsart: Zentral; Energieträger: Heizöl, Kennwert: 448,9 kWh/(m²a), Energieeffizienzklasse: H

Einfamilienhaus (Bild oben zeigt Wohnbereich):
Das hintere Einfamilienhaus hat eine Wohnfläche von ca. 143 m² und befindet sich auf einem separaten Grundstück. Das Einfamilienhaus befindet sich in einem einzugsbereiten Zustand. Es wurde 1990 erbaut und liebevoll von den Eigentümern gepflegt und selbst bewohnt. Es ist voll unterkellert und wird frei geliefert. Für diese Immobilie haben wir die Grundrisse diesem Expose beigefügt. Energieausweisdaten: Heizungsart: Zentral; Energieträger: Erdgas, Kennwert: 144,1 kWh/(m²a), Energieeffizienzklasse: E

Weitere Unterlagen liegen vor und können nach einem Besichtigungstermin zur Verfügung gestellt werden.
Ein tolles Projekt bestehend aus Bestandsimmobilien, Bauplätzen und jeder Menge Potenzial.

Google Maps wurde blockiert

Sie können den Dienst unter "Funktionell" in den Cookie-Einstellungen freigeben.

Baujahr: 1990
Endenergiebedarf: 144.10 kWh/(m²a)
Energieträger: Gas
Klasse: E
Energieausweis: Bedarfsausweis

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Lutz Greve

Vertriebsleiter
Wohnimmobilien Bestand

Shop Hamburg-Poppenbüttel
| Shop Ahrensburg

040-350 802 544Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage
Ansprechpartner | Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Lutz Greve

Vertriebsleiter
Wohnimmobilien Bestand

Shop Hamburg-Poppenbüttel
| Shop Ahrensburg

facebookKontakt