Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Wohnen
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Terrasse
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Außenansicht
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Wohnen und Essen
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Küche
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Übergang zur Einliegerwohnung
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Zimmer in der Einliegerwohnung
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Bad
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Gäste-WC
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Grundriss EG
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Grundriss OG
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Grundriss DG
Zweigenerationenhaus in Sülldorf - Hamburg - Grundriss KG
 
1 / 13 - Wohnen
mehr Bilder
1 <span>/ 13 -</span> Wohnen
2 <span>/ 13 -</span> Terrasse
3 <span>/ 13 -</span> Außenansicht
4 <span>/ 13 -</span> Wohnen und Essen
5 <span>/ 13 -</span> Küche
6 <span>/ 13 -</span> Übergang zur Einliegerwohnung
7 <span>/ 13 -</span> Zimmer in der Einliegerwohnung
8 <span>/ 13 -</span> Bad
9 <span>/ 13 -</span> Gäste-WC
10 <span>/ 13 -</span> Grundriss EG
11 <span>/ 13 -</span> Grundriss OG
12 <span>/ 13 -</span> Grundriss DG
13 <span>/ 13 -</span> Grundriss KG

Standort 22589 Hamburg

1.450.000 €

Kaufpreis zzgl. 6,25 % Courtage inkl. MwSt.

9

Zimmer

245 m²

Wohnfläche ca.

779 m²

Grundstück ca.

Verfügbarkeit: nach Vereinbarung

Objektnummer: W586072W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Einbauküche
  • · Keller

Zweigenerationenhaus in Sülldorf

Die Lage in Hamburg

Der Elbvorort Sülldorf zeichnet sich besonders durch seine Lage im Grünen, verbunden mit einer guten Verkehrsanbindung, wie z.B. wenige Minuten bis zum Metrobus 1 oder die S-Bahn-Station Sülldorf aus. Die nähere Umgebung wird durch den Waldpark Marienhöhe mit dem gleichnamigen Freibad, die Sülldorfer Feldmark sowie den bekannten Spielplatz in der Kiesgrube geprägt. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt bzw. im Ortskern des Nachbarvororts Blankenese. Auch viele Freizeitangebote wie Tennis, Reiten, Golf usw. befinden sich in der näheren Umgebung und sind gut erreichbar.

Das Haus

Dieses einzigartige Zweifamilienhaus wurde im Jahre 1998 am Anfang einer Spielstraße errichtet. Es wurde ursprünglich in einem Architektenwettbewerb entworfen und von der Firma Bien & Zenker erbaut. Es zeichnet sich durch seine extravagante Grundrissgestaltung und die Möglichkeit beide Häuser separat zu nutzen aus. Beide Häuser sind im Obergeschoss über einen Freigang und im Erdgeschoss über eine Verbindungstür verbunden. Parallel können beide Einheiten auch separat betreten werden.
Das vordere Haus ist voll unterkellert. Die zwei- bzw. dreigeschossigen Häuser sind von außen im skandinavischen Stil gestaltet.

Die Verkäufer haben die Immobilie mit fünf Personen und einem separten Büro im Hinterhaus genutzt.
Das ca. 779 m² große Südgrundstück ist von der Straße uneinsehbar und grenzt auf der Südseite an die ehemalige "Kiesgrube". Diese wird heute als Naherholungsgebiet, Rodelbahn, Joggingrunde oder als Naturspielplatz genutzt.

Ausstattung des Hauses

Über den Windfang gelangen Sie in die große Diele - "den Mittelpunkt des Hauses"-.
Der Zugang zu den weiteren Zimmern ist sehr offen gehalten. Das Ess- und Kaminzimmer wurde durch eine Stufe getrennt. Ein Esstresen unterstreicht dieses und leitet Sie in die Küche. Die moderne Einbauküche wurde 2013 erneuert.
Vom Esszimmer aus haben Sie die Möglichkeit durch eine große Schiebetür die Terrasse zu betreten. Alle Zimmer sind lichtdurchflutet und hell gestrichen.

Auf der gegenüberliegenden Seite der Diele befinden sich das Wohn- und Fernsehzimmer, welches durch eine hochwertige Glasschiebetür abgetrennt wird. Die Zimmer wurden mit vielen Winkeln ausgeführt, sodass zum einen dem Haus eine individuelle Note und zum anderen Gemütlichkeit verliehen wird. Dieses wird zusätzlich durch einen Dielenboden unterstrichen.

Über eine Holztreppe betreten Sie die oberen zwei Etagen mit je zwei Schlafräumen. Das aktuelle Duschbad sowie das Gäste-WC wurden 2014 modernisiert. Der hintere Teil des Komplexes wird über eine "verglaste Brücke" erreicht.

Das hintere Gebäude besteht aus einem Wohnzimmer, einer Küche, die als Serverraum genutzt wurde sowie im oberen Bereich aus zwei Schlafzimmern, einem Duschbad und einer großen Dachterrasse.
Die Immobilie wird über eine Gasbrennwertheizung beheizt.

Zum Haus gehört ein Doppelcarport ein angrenzender Fahrradschuppen und ein separater Stellplatz.

Baujahr: 1998
Endenergiebedarf: 128.00 kWh/(m²a)
Energieträger: Gas
Klasse: D
Energieausweis: Bedarfsausweis

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Andreas Maak

Vertriebsleiter
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Blankenese

040-350 802 209Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage
Ansprechpartner | Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Andreas Maak

Vertriebsleiter
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Blankenese

Stadtteile auswählen
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche

Zimmer

Das Umland auswählen:

Stadtteile auswählen:




Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt
facebook instagram youtube xing