10 Jahre Grossmann & Berger in Eppendorf und Winterhude

Der Hamburger Traditionsmakler lud zum Lunch im Bobby Reich


News | Hamburg
01.10.2018


Vergangenen Donnerstag fand die Jubiläumsfeier zum 10-jähringen Bestehen der Grossmann & Berger Shops Winterhude und Eppendorf im Bobby Reich statt. Das Restaurant suchten sich die beiden Shops aus einem bestimmten Grund aus: Es liegt an der Nahtstelle von Eppendorf und Winterhude. Die Vertriebsgebiete der beiden Shops grenzen nicht nur aneinander, sondern die Teams arbeiten auch eng zusammen. Aus diesem Grund wollten sie ihre Jubiläen auch gemeinsam feiern.
 
Der Veranstaltungstag, der letzte Donnerstag im September, wartete ab mittags mit ausgiebigem Sonnenschein auf. So konnte die komplette Feier auf der Terrasse mit Panoramablick auf die Außenalster stattfinden. Rund 150 Gäste fanden sich zum Sektempfang und anschließenden Barbecue ein.
 

In der Rede von Geschäftsführer Lars Seidel, in der er sich herzlich bei André Wales und Zoran Vujović, den Vertriebsleitern Eppendorf und Winterhude, und ihren Teams für deren unermüdliches Engagement bedankte, spielten Sehnsuchtsorte eine zentrale Rolle. Die Stadtteile rund um die Außenalster gehören für viele zu eben diesen Sehnsuchtsorten in Hamburg. Zusammen haben beide Shops in den zehn Jahren ihres Bestehens mehr als 1.000 „Sehnsuchtsorte in Stein“ an neue Eigentümer vermittelt. Das würdigten die Gäste mit einem kräftigen Applaus. Hierzu gehörten neben Andreas Rehberg, Sprecher der Geschäftsführung von Grossmann & Berger, auch Dr. Joachim Ewald, Leiter Regionalbereich Privatkunden Mitte der Hamburger Sparkasse, Dr. Jürgen Bredthauer vom Notariat Gänsemarkt, Hans-Jörg Graubner, Geschäftsführer von Graubner Projektentwicklung, und Dr. Hannes Welcker, Internist am Mittelweg. Auch bei ihnen bedankte sich Seidel ausdrücklich für das in Grossmann & Berger gesetzte Vertrauen.
 
Ein Lächeln auf die Gesichter von André Wales und Zoran Vujović zauberte eines der Gastgeschenke: eine Torte im Branding von Grossmann & Berger mit dem Jubiläumsmotto „10 Jahre Alster“. Ein Lächeln auf viele Gesichter zauberte der engagierte Luftballonkünstler, der Gastgeber und Gäste gleichermaßen mit seinen Kreationen begeisterte. Und für das ein oder andere ausgefallene Mitbringsel von der Jubiläumsfeier sorgte.



Pressekontakt

Visitenkarte Xing
Britt Finke


Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

b.finke@grossmann-berger.de

040-350 802 993
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing