DE | EN
image1

Grossmann & Berger macht. Immobiliensuche einfach.

Telefon Grossmann & Berger

Wohnen / Bestandsimmobilien / Immobiliensuche / Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Internet
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Umgebung
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Außenansicht
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Außenansicht
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Garten
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Hoflage
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Vorgarten
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Umgebung
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Elbstrand
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Zuwegung
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Strand
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Elbe
Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz - Hamburg - Neumühlen
 
1 / 13 - Internet
mehr Bilder  
1 <span>/ 13 -</span> Internet
2 <span>/ 13 -</span> Umgebung
3 <span>/ 13 -</span> Außenansicht
4 <span>/ 13 -</span> Außenansicht
5 <span>/ 13 -</span> Garten
6 <span>/ 13 -</span> Hoflage
7 <span>/ 13 -</span> Vorgarten
8 <span>/ 13 -</span> Umgebung
9 <span>/ 13 -</span> Elbstrand
10 <span>/ 13 -</span> Zuwegung
11 <span>/ 13 -</span> Strand
12 <span>/ 13 -</span> Elbe
13 <span>/ 13 -</span> Neumühlen
Drucken

Objektnummer: LEN575224W

Altona, 22605 Hamburg

1.650.000 €

Kaufpreis zzgl. 6,25 % Courtage inkl. MwSt.

250 m²

Wohnfläche ca.

 

721 m²

Grundstück ca.

 

Exposéanfrage Ansprechpartner Merken Karte

Einzigartige Lage in Övelgönne - Denkmalschutz

Ausstattung
  • Zentralheizung
  • Keller
 

Die Lage in Altona

Das herausragende Merkmal des unverbaubaren Elbblicks sein Eigen zu nennen und die Adresse "Övelgönne", sprechen schon für sich! Im beliebten Hamburger Elbvorort Othmarschen gelegen, in direkter Nachbarschaft zum Övelgönner Museumshafen, den bekannten Elbterrassen und dem Elbstrand direkt vor der Tür, zeichnet sich die Nachbarschaft durch charmante Kapitänshäuser und herrschaftliche Villen aus. Die Lage direkt am Wasser, der Blick auf den Hafen und die vorbeiziehenden Schiffe verleihen dieser Lage das außergewöhnliche Ambiente und das Flair der Hansestadt. Aufgrund der vorzüglichen Erreichbarkeit der Ortskerne Othmarschen und Ottensen, stellt der Standort die perfekte Symbiose aus einer einmaligen Wohnqualität und vielfältigen Gastronomie- und Einkaufsmöglichkeiten dar, wie sie gelungener nicht sein kann. Diverse Restaurants und Cafés befinden sich vor der Tür und in fußläufiger Umgebung. Die vielen Parks, der Elbstrand und die autolose Wanderstrecke machen Övelgönne zum idealen Wohnort.

Das Haus

Das traumhafte Grundstück besitzt eine Gesamtfläche von ca. 721 m² und ist mit einem Doppelhaus, einem Einzelhaus und einem Hinterhaus bebaut.
Die Hausnummer 27, mit einer Wohn-/Nutzfläche von ca. 120 m², sowie die Hausnummer 28, mit einer Wohn-/Nutzfläche von ca. 65 m², bilden das Doppelhaus.
Die Anschrift 29 bezieht sich auf das Einzelhaus, welches über eine Wohn-/Nutzfläche von ca. 65 m² verfügt. Das Hinterhaus mit der Hausnummer 27a verfügt über keine zugelassene Wohnfläche und wird hauptsächlich als Abstellfläche genutzt.

Alle Gebäudeteile wurden 2013 von der Hamburger Kulturbehörde in die Denkmalliste nach § 6 Absatz 1 Hamburgisches Denkmalschutzgesetz vom 05. April 2013 eingetragen.

Der Bauungsplan "Othmarschen 6" weist eine mögliche Bebauung von W2g aus. Das Baufenster ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht ausgeschöpft.
Eine mögliche Neubebauung müsste direkt mit der Baubehörde und dem Denkmalamt vereinbart werden.


Ausstattung des Hauses

Alle Gebäudeteile sind in einem sanierunsgbedürftigen Zustand. Die Immobilie ist zum Teil über 150 Jahre alt und ist durch die vielen Jahrzehnte gezeichnet.

Die Doppelhaushälften verfügen z.T. über eine sehr niedrige Deckenhöhe, die für heutige Verhältnisse nicht mehr zulässig wäre.
Die Häuser sind teilweise unterkellert. Eine erneuerungsbedürftige Gas-Heizung versorgt die Hausnummern 27 und 28 sowie die Hausnummer 27a. Das Einzelhaus wird von der eigenen Heizungsanlage versorgt.

Die Immobilie befindet sich etwas erhöht auf dem hinteren Teil des Grundstücks, sodass man vor ungebetenen Blicken bewahrt wird und dennoch Privatsphäre genießen kann.

Der typische Vorgarten sowie ein Teil des Strandes sind dem Grundstück zugeordnet und dienen als Erholungsflächen. In diesem pflegeleichten und uneinsehbaren Garten mit ca. 100 m², zwischen Wanderweg und Elbstrand, kann man das Feierabendbier mit Blick auf die "dicken Pötte" genießen und farbenprächtige Sonnenuntergänge bestaunen.

Zwei Stellplätze im fußläufig erreichbaren Neumühlen stehen zur Verfügung.

Sonstige Angaben

Nach § 24 I EnEV können Baudenkmäler und Gebäude mit sonstiger besonders erhaltenswerter Bausubstanz generell von der Anwendung der EnEV 2014 ausgenommen werden.
 
 
 
Baujahr : 1776

 
Luisa Engelken
Ansprechpartnerin
Luisa Engelken
Immobilienmaklerin
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Othmarschen

Tel.:+49 (0)40 / 350 80 2 - 594
» Exposéanfrage » VCARD
 
 
Immoscout24
quick support