Beliebt
544 Personen interessieren sich für diese Immobilie
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
Jetzt in die Zukunft investieren - Hamburg -
 
1 / 16 -
mehr Bilder
1 <span>/ 16 -</span>
2 <span>/ 16 -</span>
3 <span>/ 16 -</span>
4 <span>/ 16 -</span>
5 <span>/ 16 -</span>
6 <span>/ 16 -</span>
7 <span>/ 16 -</span>
8 <span>/ 16 -</span>
9 <span>/ 16 -</span>
10 <span>/ 16 -</span>
11 <span>/ 16 -</span>
12 <span>/ 16 -</span>
13 <span>/ 16 -</span>
14 <span>/ 16 -</span>
15 <span>/ 16 -</span>
16 <span>/ 16 -</span>

Standort 22395 Hamburg

670.000 €

Kaufpreis zzgl. 6,25 % Courtage inkl. MwSt.

5

Zimmer

140 m²

Wohnfläche ca.

657 m²

Grundstück ca.

Verfügbarkeit: nach Vereinbarung

Objektnummer: AH585368W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Einbauküche
  • · Garage
  • · Keller
  • · Gäste-WC

Jetzt in die Zukunft investieren

Die Lage in Hamburg

In schöner Wohnlage von Sasel, in direkter Nachbarschaft zu Bergstedt und Poppenbüttel, befindet sich die angebotene Immobilie in einer Wohnstraße. Sie können problemlos den Saseler Markt mit seinem beliebten, zweimal wöchentlich stattfindenden Wochenmarkt sowie auch das Alstertal-Einkaufszentrum mit seinem vielfältigen Angebot erreichen. In der Nachbarschaft (ca. 600 m entfernt) sind Kindergärten, die Grundschule Alsterredder und das Gymnasium Oberalster ansässig und über kurze Wege erreichbar. Für die Gestaltung der Freizeit laden das Naturschutzgebiet Hainesch-Iland in Bergstedt und der Hennebergpark in Poppenbüttel sowie das gesamte Alstertal zu Fahrradtouren oder ausgedehnten Spaziergängen ein. Weiter stehen das Sasel-Haus mit seinem kulturellen Angebot und die Sportanlagen des TSV Sasel zur sportlichen Betätigung zur Verfügung. Eine Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist über eine nur ca. 100 m entfernt belegene Bushaltestelle sowie die S-Bahn-Station "Poppenbüttel" gewährleistet.

Das Haus

Das Gebäude stammt ursprünglich aus dem Jahre 1938 und wurde im Jahre 1970 um einen rückwärtigen Anbau erweitert und verfügt über eine massive Einzelgarage. Das Haus befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand und ist voll unterkellert.

Dieses besondere Anlageobjekt wird in den nächsten Jahren noch von den jetzigen Eigentümern weiterhin bewohnt bleiben. Das Wohnrecht der Verkäufer erlöscht bei deren Auszug und der Käufer erhält während dieser Zeit ein Nutzungsentgeld in Höhe von € 20.160,00 nettokalt p.a.. Weiter übernehmen die Verkäufer während der Ausübung des Wohnrechts auch die laufenden Kosten für die Instandhaltung des Hauses.

Gern besprechen wir die weiteren Details dieser Immobilie mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch.

Ausstattung des Hauses

Das im Ursprung im Jahre 1938 errichtete und 1970 erweiterte Haus kann als geräumiges Einfamilienhaus oder auch als Zweifamilienhaus genutzt werden. Im Erdgeschoss stehen den Bewohnern ein geräumiger Wohnbereich mit Zugang zur Westterrasse, ein Schlafzimmer, ein weiteres Zimmer, welches aktuell als Garderobenzimmer genutzt wird, eine hell möblierte Küche und ein zeitgemäßes Duschbad sowie ein ebenfalls bereits modernisiertes Gäste-WC zur Verfügung.
Das Obergeschoss wird vom Windfang des Hauses über eine Treppe erschlossen. Es offeriert zwei geräumige Zimmer, das rückwärtige mit einer Loggia versehen, einen Flurbereich sowie ein Duschbad und eine einfach möblierte Küche mit Waschmaschinenanschluss. Der Vollkeller des Hauses beherbergt die Ölzentralheizung (Viessmann, Bj. 1992, 7.500 l Erdtank mit Leckwarngerät) sowie diverse Abstellräume, einen Waschkeller und einen Partykeller mit Außenaufgang. Einen geschützten Stellplatz für den PKW bietet die massive Garage.

Technisch hat das Haus einige Modernisierungen erfahren. So sind beispielhaft zu erwähnen, dass die Kellerdecken zum Erdgeschoss gedämmt, alle Verglasung der Mahagoniefenster ausgetauscht und die Luftschicht im Mauerwerk des Altbaus mit Perlite verfüllt worden sind.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1938
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 211,8 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: G

Baujahr: 1938
Endenergiebedarf: 211.80 kWh/(m²a)
Energieträger: Öl
Klasse: G
Energieausweis: Bedarfsausweis

Ihre Ansprechpartnerin

Visitenkarte
Andrea Hagemeister

Immobilienmaklerin
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Poppenbüttel

040-350 802 520Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage
Ansprechpartner | Anfrage

Ihre Ansprechpartnerin

Visitenkarte
Andrea Hagemeister

Immobilienmaklerin
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Poppenbüttel

Stadtteile auswählen
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche

Das Umland auswählen:

Stadtteile auswählen:




Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt
facebook instagram youtube xing