Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage - Norderstedt - Außenansicht
Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage - Norderstedt - Außenansicht
Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage - Norderstedt - Außenansicht
Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage - Norderstedt - Außenansicht
Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage - Norderstedt - Außenansicht Wohnanlage
Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage - Norderstedt - Impressionen Wohnanlage
Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage - Norderstedt - Impressionen Wohnanlage
Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage - Norderstedt - Grundriss EG
Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage - Norderstedt - Grundriss OG
Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage - Norderstedt - Grundriss DG
 
1 / 10 - Außenansicht
mehr Bilder
1 <span>/ 10 -</span> Außenansicht
2 <span>/ 10 -</span> Außenansicht
3 <span>/ 10 -</span> Außenansicht
4 <span>/ 10 -</span> Außenansicht
5 <span>/ 10 -</span> Außenansicht Wohnanlage
6 <span>/ 10 -</span> Impressionen Wohnanlage
7 <span>/ 10 -</span> Impressionen Wohnanlage
8 <span>/ 10 -</span> Grundriss EG
9 <span>/ 10 -</span> Grundriss OG
10 <span>/ 10 -</span> Grundriss DG

Standort 22846 Norderstedt

1.050.000 €

Kaufpreis zzgl. 6,25 Courtage inkl. MwSt.

12

Zimmer

370 m²

Wohnfläche ca.

719 m²

Grundstück ca.

Objektnummer: SHS585958W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Kunststoffboden
  • · Keller
  • · Balkon/Terrasse

Das Mehrfamilienhaus als sichere Kapitalanlage

Die Lage in Norderstedt

Norderstedt ist eine junge und dynamische Stadt nördlich von der Metropole Hamburg. Die Stadt wurde erst im Jahre 1970 durch Zusammenlegung der Orte Harksheide, Glashütte, Garstedt und Friedrichsgabe gegründet. Norderstedt gehört zum Kreis Segeberg und hat derzeit rund 77.000 Einwohner. Aufgrund seiner direkten Nähe zur Hamburger Stadtgrenze, einer optimalen U-Bahnanbindung und der Nähe zu der Autobahn A7 sowie dem Flughafen erfreut sich Norderstedt seit Jahren hoher Beliebtheit. Das Mehrfamilienhaus befindet sich am Ende einer ruhigen Stichstraße im Norderstedter Stadtteil Garstedt. Das gesamte Wohnumfeld wirkt sehr gepflegt. In fußläufiger Entfernung befinden sich Einkaufsmöglichkeiten für die Dinge des täglichen Bedarfs, Banken, Restaurants, Ärzte, Apotheken und ein Kino. Ebenfalls erreichen die Bewohner der Immobilie in ca. zehn Gehminuten die U-Bahn-Station "Norderstedt Mitte". Die direkte Umgebung bietet den Einwohnern verschiedene Freizeitmöglichkeiten, den Moorbekpark sowie mehrere Kindertagesstätten und Schulen.

Das Haus

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein rot geklinkertes Mehrfamilienhaus in Norderstedt. Um 1980 wurde das Haus mit sechs Wohneinheiten errichtet. Es handelt sich dabei um einen klassischen Zweispänner über drei Etagen. Die Wohnungsgrößen betragen von etwa 50 m² bis rund 69 m² inklusive der Terrassen- und Balkonflächen. Zu jeder Wohnung gehört ein Carport-Stellplatz direkt am Gebäude dazu. Des Weiteren ist jeder Wohnung ein Kellerraum zugeordnet sowie ein Wäscheraum, der gemeinschaftlich genutzt werden kann.
Das Erscheinungsbild des Mehrfamilienhauses wirkt sehr gepflegt. Besonders hervorzuheben ist, dass die Fluktuationsrate der Mieter sehr gering ist. Die jährliche Netto-Kaltmiete beträgt inklusive der Mieten für die Carport-Stellplätze rd. 36.919 EUR.

Ausstattung des Hauses

Der Erstbezug des Gebäudes erfolgte 1980. Es sind ausschließlich 2-Zimmer-Wohnungen mit Voll- oder Duschbad vorzufinden. Alle Wohnungen verfügen über Einbauküchen. In der Zwischenzeit wurden fast alle Fenster durch Kunststofffenster mit Isolierverglasung ersetzt. Überwiegend wurde als Bodenbelag ein Laminatboden verwendet.
Das Haus ist massiv errichtet. Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen jeweils über eine Terrasse. Im 1. Obergeschoss verfügen die zwei Wohneinheiten über Loggien. Die Dacheindeckung erfolgte auf klassische Art und Weise mit roten Dachziegel. Der begehbare Spitzdachboden ist nicht ausgebaut, jedoch gegenüber den Wohnungen isoliert. Die Warmwasserzentralheizungsanlage wurde 2006 neu installiert.

Baujahr: 1980
Endenergiebedarf: 159.30 kWh/(m²a)
Energieträger: Gas
Klasse: E
Energieausweis: Verbrauchsausweis

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Sven Heise

Immobilienmakler
Kapitalanlagen

Shop Hamburg-HafenCity

040-350 802 419Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage
Ansprechpartner | Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Sven Heise

Immobilienmakler
Kapitalanlagen

Shop Hamburg-HafenCity

 
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche

Zimmer




Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt
facebook instagram youtube xing