Entwicklungsgrundstück in zentraler Lage - Neustadt in Holstein -
Entwicklungsgrundstück in zentraler Lage - Neustadt in Holstein -
Entwicklungsgrundstück in zentraler Lage - Neustadt in Holstein -
 
1 / 3 -
mehr Bilder
1 <span>/ 3 -</span>
2 <span>/ 3 -</span>
3 <span>/ 3 -</span>

Standort Neustadt, 23730 Neustadt in Holstein

675.000 €

Kaufpreis

3.126 m²

Grundstück ca.

Käufercourtage: 6,25 % inkl. MwSt.

Objektnummer: HST581547G Merken print

Entwicklungsgrundstück in zentraler Lage

Die Lage in Neustadt

Die angebotene Immobilie befindet sich in der über 775 Jahre alten Hafenstadt Neustadt in Holstein, einer Stadt im Kreis Ostholstein in Schleswig-Holstein. Neustadt in Holstein liegt eingebettet in der Lübecker Bucht und ist als Erholungs- und Kulturort bekannt. Die Stadt bietet eine gute Infrastruktur: alle Dinge des täglichen Bedarfs, Schulen, Kindergärten, Ärzte (zwei große Kliniken sind ansässig) sowie Sportvereine. Die vielen Restaurants, Cafés und alle weiteren Geschäfte und Einrichtungen gestalten das Leben in Neustadt in Holstein sehr angenehm. Die langgezogenen Strände der Lübecker Bucht laden zu jeder Jahreszeit zu den unterschiedlichsten Aktivitäten ein. Besonders im Sommer fühlen Sie sich hier wie im Urlaub. Durch die gute Verkehrsinfrastruktur (Autobahnanschluss A1, Busverkehrsnetz und Bahnanbindung), sind die Städte Lübeck (ca. 25 Min.) und Hamburg (ca. 55 Min.) schnell zu erreichen.

Das Grundstück

Bei dem angebotenen Grundstück handelt es sich um ein ca. 3.126 m² großes Baugrundstück, dass sich ca. 500 m vom Neustädter Hafen entfernt befindet. Das Grundstück besteht aus zwei Flurstücken, von denen das größere ca. 2.703 m² und das kleinere ca. 423 m² groß ist. Das komplette Grundstück hat drei mögliche Zuwegungen, über die das Grundstück betreten werden könnte.

Für eine mögliche Bebauung des größeren Flurstücks gilt der Bebauungsplan Nr. 79 der Stadt Neustadt in Holstein mit einer baurechtlichen Ausweisung von MI, FH=11m, TH=6m, 250m², o, welches eine Bebauung in einem Mischgebiet mit offener Bauweise und einer Firsthöhe von elf Metern und einer Traufhöhe von sechs Metern zulässt. Zudem gilt eine Grundfläche von 250 m² je Gebäude. Das kleinere Flurstück obliegt baurechtlich keinem Bebauungsplan und ist laut zuständigem Bauamt unter Berücksichtigung des § 34 BauGB zu beplanen. Diese Angaben sind unverbindlich und vom Käufer zu prüfen.

Gern besprechen wir persönlich die weitere Planung mit Ihnen.

 
Ansprechpartner | Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Haiko Stephan

Immobilienmakler
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Ahrensburg

Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
 
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche

Zimmer




Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook youtube xing