Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - kurz 1
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - lang 1
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - lang 2
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Deich Appartment
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Deich Appartment II
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Wohnen Obstscheune
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Obtsscheune
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Deichseite
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Teich
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Garten Appartment
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Remise
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork -
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork -
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork -
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork -
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork -
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork -
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Obstscheune_EG
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Obstscheune_DG
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Grundriss
Elbnahes Fachwerk - Ensemble - Jork - Grundriss
 
1 / 22 - kurz 1
mehr Bilder
1 <span>/ 22 -</span> kurz 1
2 <span>/ 22 -</span> lang 1
3 <span>/ 22 -</span> lang 2
4 <span>/ 22 -</span> Deich Appartment
5 <span>/ 22 -</span> Deich Appartment II
6 <span>/ 22 -</span> Wohnen Obstscheune
7 <span>/ 22 -</span> Obtsscheune
8 <span>/ 22 -</span> Deichseite
9 <span>/ 22 -</span> Teich
10 <span>/ 22 -</span> Garten Appartment
11 <span>/ 22 -</span> Remise
12 <span>/ 22 -</span>
13 <span>/ 22 -</span>
14 <span>/ 22 -</span>
15 <span>/ 22 -</span>
16 <span>/ 22 -</span>
17 <span>/ 22 -</span>
18 <span>/ 22 -</span> Obstscheune_EG
19 <span>/ 22 -</span> Obstscheune_DG
20 <span>/ 22 -</span> Grundriss
21 <span>/ 22 -</span> Grundriss

Standort 21635 Jork

1.190.000 €

Kaufpreis zzgl. 5,95% Courtage inkl. MwSt.

19

Zimmer

753 m²

Wohnfläche ca.

2.864 m²

Grundstück ca.

Verfügbarkeit: nach Vereinbarung

Objektnummer: TSC9043W Merken print

Ausstattung

  • · Zentralheizung
  • · Einbauküche
  • · Gäste-WC

Elbnahes Fachwerk - Ensemble

Die Lage in Jork

Diese historische Immobilie liegt ruhig und absolut idyllisch nahe des Estedeichs in unmittelbarer Nähe des Stadtkerns des historischen Jorks; dem Mittelpunkt der Obst- und Kulturlandschaft des Alten Landes. Reetgedeckte Altländer Fachwerkhäuser sind das Aushängeschild des größten zusammenhängenden Obstanbaugebietes Nordeuropas und einem der schönsten Naherholungsgebiete vor den Toren Hamburgs. Der exklusive und familienfreundliche Gesamteindruck wird durch vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten und diverse Ärzte in Jork und der unmittelbaren Umgebung abgerundet. Das Besondere dieser Lage ist die direkte Nähe zu Hamburg und die wunderschöne naturbelassene Landschaft vor der Haustür. Nicht nur zur Blütezeit der Obstbäume versprüht dieser Landstrich seinen außergewöhnlichen Reiz; hier lässt es sich herrlich wandern, Rad fahren, baden oder die vielfältigen kulturellen Sehenswürdigkeiten entdecken.

Das Haus

Werden Sie Eigentümer einer der ältesten und schönsten Höfe in der "goldenen Meile" des Alten Landes!

Vor den Toren Hamburgs im Alten Land liegt diese ca. 1652 erstmals urkundlich erwähnte Hofstelle. Sie besteht aus dem Haupthaus, einer historische Obstscheune aus dem 19. Jahrhundert und weiteren Nebengebäuden. Das gesamte Anwesen bietet Luxus pur mit allem erdenklichen Komfort innen und außen. Ihnen wird moderner Wohnkomfort im historischen Kleid garantiert.

Über eine lange Zeit entwickelte sich im Alten Land eine einzigartige, prachtvolle und sehr künstlerische Bauweise, das Buntmauerfachwerk. Die Ziegelmuster treten in vielfältigen Variationen auf, die jede Hauswand zu einem ganz individuellen Kunstwerk machen. Auch die verschiedenen, prachtvollen Bauten auf dem ca. 2.864 m² Grundstück beeindrucken auf Anhieb und sprechen jede ihre eigene Sprache.

Ausstattung des Hauses

Hier treffen Moderne und ländliche Ruhe aufeinander.
Bei dem Haupthaus handelt es sich um ein landschaftstypisches 2-Ständer-Fachwerkhaus mit einem großen Wohnbereich, als Ausdruck des Wohlstandes der Altländer Obstbauern. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz (Klasse III) mit entsprechenden Förderungsmöglichkeiten. Eine Umnutzungsgenehmigung für Aus- und Umbauten, zur Erweiterung der Wohnfläche oder zur weiteren gewerblichen Nutzung ist möglich.

Ab 1980 wurde das Haupthaus, mit ca. 600 m² Wohn- und Nutzfläche, umfangreich und komplett modernisiert und liebevoll, unter Berücksichtigung alter Original-Baustoffe, ergänzt und restauriert. W Derzeit sind im kompletten Obergeschoss und in einem Teil des Erdgeschosses hochwertig ausgestattete Ferienwohnungen untergebracht. Im hinteren Teil vom Erdgeschoss befinden sich die von den Eigentümern selbstgenutzten Büro- und Privaträume.
Die historische Obstscheune, die über ca. 153 m² Wohn- und Nutzfläche verfügt, wurde im 19. Jahrhundert erbaut. Auch bei der Errichtung der Obstscheune wurden antike Original-Baustoffe verwendet.
Das ca. 2.864 m² verwunschen anmutende Grundstück verfügt über einen unverbaubaren Blick über das, hinter dem Haus gelegene Obstanbaugebiet und auf die Este mit eigenem Bootsanleger. Auf diesem außergewöhnlichen Anwesen mit altem Baumbestand, eigenem Teich, einem Brunnen und einem Gewächshaus können Sie die Natur auf Ihrem eigenen Grundstück erleben.
Derzeit wird das Gebäude-Ensemble als Ferienhof genutzt, ausreichend Parkraum ist vorhanden.
Da man dieses Anwesen nicht abschließend mit Worten beschreiben kann, empfehlen wir Ihnen eine Besichtigung, damit Sie sich von der Wertigkeit dieser einzigartigen Immobilien überzeugen können.

Sonstige Angaben

Insgesamt stehen Ihnen hier ca. 813 m² Wohn- und Nutzfläche zur Verfügung.

Nach § 24 I EnEV können Baudenkmäler und Gebäude mit sonstiger besonders erhaltenswerter Bausubstanz generell von der Anwendung der EnEV 2014 ausgenommen werden.

Baujahr: 0
Energieträger: Gas
 
Ansprechpartner | Exposéanfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Thorsten Schleyer

Vertriebsleiter
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Harburg

040-350 802 579
Ich wünsche die Kontaktaufnahme per*


Prüfcode*

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebook google plus youtube xing