Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Außenansicht
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Seitenansicht
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Küche
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Wohnzimmer
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Wohnzimmer
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Esszimmer mit Wintergarten
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Flur
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Schlafzimmer
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Ankleidezimmer
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Vorgarten
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Garagenplatz hinter dem Haus
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Balkon
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Badezimmer
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Aussicht vom Balkon
Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage - Hamburg - Grundriss
 
1 / 15 - Außenansicht
mehr Bilder
1 <span>/ 15 -</span> Außenansicht
2 <span>/ 15 -</span> Seitenansicht
3 <span>/ 15 -</span> Küche
4 <span>/ 15 -</span> Wohnzimmer
5 <span>/ 15 -</span> Wohnzimmer
6 <span>/ 15 -</span> Esszimmer mit Wintergarten
7 <span>/ 15 -</span> Flur
8 <span>/ 15 -</span> Schlafzimmer
9 <span>/ 15 -</span> Ankleidezimmer
10 <span>/ 15 -</span> Vorgarten
11 <span>/ 15 -</span> Garagenplatz hinter dem Haus
12 <span>/ 15 -</span> Balkon
13 <span>/ 15 -</span> Badezimmer
14 <span>/ 15 -</span> Aussicht vom Balkon
15 <span>/ 15 -</span> Grundriss

Standort 22457 Hamburg

260.000 €

Kaufpreis

3,5

Zimmer

76 m²

Wohnfläche ca.

Käufercourtage: 6,25 % inkl. MwSt.

Objektnummer: DVR584120W Merken print

Ausstattung

  • · Etage
  • · Einbauküche
  • · Garage
  • · Keller
  • · Balkon/Terrasse

Dachgeschosswohnung mit Einzelgarage

Die Lage in Hamburg

Der Stadtteil Schnelsen liegt an der nordwestlichen Grenze von Hamburg - nordwestlich des Stadtteils Niendorf und nördlich des Stadtteils Eidelstedt - im Bezirk Eimsbüttel. Schnelsen zeichnet sich durch familiengerechtes Wohnen in grüner und dennoch vergleichsweise zentrumsnaher Umgebung aus. Der Stadtteil weist trotz der Lage am Stadtrand eine gute Anbindung an die Hamburger Innenstadt (ca. 25 Autominuten) auf. Der Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel sowie die Bundesautobahn 7 (Anschlussstellen Schnelsen und Schnelsen-Nord) sind in kurzer Zeit erreicht. Eine optimale Nahversorgung in der näheren Umgebung gewährleisten eine Vielzahl von Läden, Geschäften und Restaurants in der Oldesloer Straße und nicht zuletzt in der Frohmestraße. Ärzte und Banken sind ebenso im Umfeld angesiedelt. Für die gute Anbindung des Stadtteils an den ÖPNV sorgen die AKN und vor allem diverse Buslinien. So befinden sich Haltestellen der Buslinien 191, 183, 191, 283, 284 sowie 603 und 623 in geringer, fußläufiger Entfernung. Zahlreiche Grünflächen, beispielsweise an der Wählingsallee, im Wassermannpark oder im Niendorfer Gehege, sorgen ebenso wie mehrere Sportmöglichkeiten im nahen Umfeld für einen hohen Freizeitwert.

Die Eigentumswohnung

Die ca. 76 m² große Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines im Jahre 1969 erbauten Mehrfamilienhauses mit insgesamt sechs Wohneinheiten. Es handelt sich dabei um eine Dachgeschosswohnung und damit um die letzte, wohnlich genutzte Etage des Gebäudes. Auf dem hinteren Grundstücksteil befinden sich ein Garagengebäude mit fünf Einzelgaragen sowie ein Carport. Das gesamte Grundstück hat eine Größe von ca. 980 m².

Die Wohnfläche verteilt sich auf 3,5 Zimmer, wobei der Wohn- und der Essbereich derzeit zueinander geöffnet sind. Vom Eingangsbereich erreichen Sie fast sämtliche Räume der Wohnung: das Schlafzimmer, einen weiteren, kleineren Raum, der aktuell als Ankleidezimmer genutzt wird, die Küche, das Badezimmer, eine Abstellkammer sowie den genannten Wohn- und Essbereich. Vom Wohnzimmer aus, haben Sie Zutritt zum Balkon, das Esszimmer bietet Zugang zu einem kleinen Wintergarten.

Die Wohnung wird zur Übergabe frei von Mietverhältnissen geliefert. Das Wohngeld beträgt aktuell € 275,00 pro Monat (Wohnung + Garage) und beinhaltet unter anderem die Gartenpflege und die Treppenhausreinigung. Die Westseite des Gebäudes wurde vor einiger Zeit erneuert, die restliche Fassade sowie das Dach entsprechen noch dem Baujahr. Weitere Unterlagen und Informationen wie die Teilungserklärung, den Wirtschaftsplan und die Protokolle der Eigentümerversammlung lassen wir Ihnen gerne auf Wunsch nach einer Innenbesichtigung zukommen.

Ausstattung der Eigentumswohnung

Die Eigentumswohnung präsentiert sich insgesamt als sehr gepflegt und liegt im hinteren Gebäudebereich abseits der Straße. In den Wohnräumen liegt ein heller Teppichboden, Küche und Bad sind gefliest. Unter der Auslegeware befindet sich noch klassisches Stäbchenparkett. Die doppelverglasten Holzfenster wurden in den 1980er Jahren erneuert, befinden sich aber in einem ordentlichen Zustand. Der Wintergarten verfügt über weiße Kunststofffenster.
Die solide Einbauküche ist hell gestaltet, die Fronten wurden vor einigen Jahren komplett erneuert. Alle gängigen E-Geräte sind vorhanden. Darüber hinaus bietet die Wohnung ein nachträglich vergrößertes, hell gefliestes Wannenbad aus dem Jahr 1996. Auch ein Handtuchheizkörper befindet sich hier. Die bauzeittypischen Bleileitungen wurden bereits entfernt. Das heutige Ankleidezimmer verfügt über praktische Einbauschränke. Der Raum könnte ebenso als kleines Kinder-, Gäste-, oder Arbeitszimmer genutzt werden. Auch das Schlafzimmer bietet im Bereich der Dachschrägen einen Einbauschrank.
Die Räumlichkeiten werden durch eine im Jahr 2002 erneuerte Gas-Etagenheizung beheizt, die auch die Warmwasserversorgung gewährleistet. Im Flurbereich bietet eine kleine Abstellkammer gute Lagermöglichkeiten innerhalb der Wohnung. Zusätzlicher Stauraum findet sich in zwei Kellerräumen, die zu dieser Wohnung zählen.
Der Balkon bietet eine optimale Westausrichtung und ist zum hinteren Grundstücksteil gelegen. Eine Einzelgarage auf dem Grundstück rundet das Angebot ab.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1969
Heizungsart: Etagenheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 135 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: E

Baujahr: 1969
Endenergiebedarf: 135.00 kWh/(m²a)
Energieträger: Gas
Klasse: E
Energieausweis: Verbrauchsausweis

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Daniel van Rechtern

Immobilienmakler
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Niendorf

040-350 802 564Anfrage
 
Ansprechpartner | Anfrage
Ansprechpartner | Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Visitenkarte
Daniel van Rechtern

Immobilienmakler
Wohn-Immobilien Bestand

Shop Hamburg-Niendorf

Stadtteile auswählen
Suche verfeinern

Baujahr

Preis

Fläche

Das Umland auswählen:

Stadtteile auswählen:




Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

close
facebookKontakt
facebook instagram youtube xing